Nationalspielerin Alisha Lehmann wechselt den Klub | OneFootball

Icon: 4-4-2.com

4-4-2.com

·27. Januar 2021

Nationalspielerin Alisha Lehmann wechselt den Klub

Artikelbild:Nationalspielerin Alisha Lehmann wechselt den Klub

Die Schweizer Nationalspielerin Alisha Lehmann wechselt innerhalb Englands von West Ham zum FC Everton.

Die Toffees spielen ebenfalls in der Womens Premier League und sind auf dem 5. Platz rangiert. Sie liegen damit in der Tabelle vor den Hammers. Alisha Lehmann wechselt auf Leihbasis bis Saisonende zu ihrem neuen Klub. Die 22-Jährige betont, dass sie unbedingt zum in Liverpool beheimateten Klub wechseln wollte, um dort den nächsten Schritt in ihrer Karriere zu machen: “Everton ist ein grosser Klub und sie haben in dieser Saison sehr gut gespielt. Ich freue mich sehr für Everton Tore zu schiessen und zu gewinnen.”

Impressum des Publishers ansehen