Nati-Goalie Jonas Omlin positiv getestet

Logo: 4-4-2.com

4-4-2.com

Artikelbild: Nati-Goalie Jonas Omlin positiv getestet

Der Schweizer Nati-Goalie Jonas Omlin zählt zu den 12 Corona-Fällen, die es beim Ligue 1-Klub HSC Montpellier gibt.

Laut “RSI” ist der 26-Jährige einer von acht Spielern, die mit dem Virus infiziert sind. Dazu kommen weitere vier Personen aus dem Staff. Montpellier soll am Sonntag in der Ligue 1 bei der AS Monaco spielen. Sollte sich neben Omlin auch der zweite Goalie Matis Carvalho positiv getestet werden, wird die Partie wohl verschoben. Auch wenn noch drei weitere Feldspieler hinzukommen, könnte dies geschehen.