Nagelsmann für Neuer-Verlängerung: "Diese Qualität wird er noch paar Jahre halten" | OneFootball

Nagelsmann für Neuer-Verlängerung: "Diese Qualität wird er noch paar Jahre halten"

Logo: fussball.news

fussball.news

Torhüter und Kapitän Manuel Neuer könnte Medienberichten zufolge in Kürze seinen 2023 auslaufenden Vertrag beim FC Bayern verlängern. Cheftrainer Julian Nagelsmann würde es freuen, wenn es so kommt.

Der FC Bayern und Manuel Neuer arbeiten offenbar hinter den Kulissen daran, schon bald eine Vertragsverlängerung über 2023 hinaus verkünden zu können. Darauf angesprochen, reagierte Julian Nagelsmann gewohnt gelassen. "Ich weiß nicht, ob da gerade vertragliche Themen besprochen werden. Ich weiß, dass er noch Vertrag hat und ein herausragender Torwart ist", so der Chefcoach der Münchner am Freitag auf der Pressekonferenz vor dem anstehenden 20. Spieltag in der Bundesliga bei Hertha BSC (Sonntag, 17.30 Uhr).

Nagelsmann-Lob für seinen Keeper

Der 34-jährige Übungsleiter weiter: "Man hat gleich gesehen, dass er gegen Köln aus der Kalten ein überragendes Spiel gemacht hat nach einer Einheit. Diese Qualität wird er noch ein paar Jahre halten." Wie lange Neuer, der wohlgemerkt in diesem Jahr 36 Jahre alt wird, noch spielen wird, ist indes offen. FC Bayerns Ehrenpräsident Uli Hoeneß würde sich derweil wünschen, wenn der Weltmeister von 2014 eines Tages seine Karriere beim Rekordmeister beendet. "Manuel wird sowieso seine Karriere hier beenden. Er ist ein Urgestein des Vereins geworden", sagte der 70-Jährige zuletzt der Abendzeitung.

In diesem Artikel erwähnt

Impressum des Publishers ansehen