Nächster Rekord in WM-Quali: Englands Frauen mit 20 Toren gegen Lettland | OneFootball

Icon: OneFootball

OneFootball

Erik Schmidt·30. November 2021

Nächster Rekord in WM-Quali: Englands Frauen mit 20 Toren gegen Lettland

Artikelbild:Nächster Rekord in WM-Quali: Englands Frauen mit 20 Toren gegen Lettland

Erst in der vergangenen Woche war Belgien mit einem 19:0 gegen Armenien der höchste Sieg aller Zeiten in der europäischen WM-Qualifikation gelungen, ehe Englands Frauen diesen am Dienstag nun schon wieder ausbauten.

Die Three Lions fertigten Lettland nämlich sogar mit 20:0 ab, zur Pause lagen die Gastgeberinnen immerhin „nur“ mit acht Treffern vorn. Selbst die englischen Männer schafften einen derartigen Triumph noch nicht.

Lauren Hemp von Manchester City avancierte mit vier Treffern zur besten Torschützin des Abends, drei Teamkolleginnen gelangen zudem Hattricks. Insgesamt durften in diesem denkwürdigen Spiel zehn Akteurinnen über einen eigenen Treffer jubeln.

In der Gruppe D steht England nun mit sechs Siegen aus sechs Begegnungen und einem Torverhältnis von 53:0 an der Spitze. Am anderen Ende rangiert Lettland, das in fünf Auftritten nun schon 46 Gegentreffer kassierte.