Nachwuchs-Update: FCB-Frauen II mit Sieg gegen Wolfsburg II | OneFootball

Icon: FC Bayern München

FC Bayern München

·23. März 2023

Nachwuchs-Update: FCB-Frauen II mit Sieg gegen Wolfsburg II

Artikelbild:Nachwuchs-Update: FCB-Frauen II mit Sieg gegen Wolfsburg II

Sieg im Prestigeduell! Die FC Bayern Frauen II gewannen am 17. Spieltag ihr Spiel gegen den VfL Wolfsburg II. Bayerns U17 war zum Rückrundenauftakt erfolgreich und die FCB-U16 startete siegreich in einer neuen Liga. fcbayern.com gibt einen Überblick der Ergebnisse der Nachwuchsteams der FC Bayern Frauen.

Redzepi mit Siegtreffer

Mit einer starken Defensivleistung konnte sich die Reserve der Münchnerinnen im Heimspiel gegen die zweite Mannschaft des VfL Wolfsburg mit 1:0 durchsetzen. Das Tor des Tages erzielte Dafina Redzepi bereits nach acht Minuten. Im Anschluss konzentrierte sich das Team von Clara Schöne aufs Verteidigen und konnte kaum noch offensive Akzente setzen. Die FCB-Frauen entschieden das Prestigeduell gegen die Wölfinnen dennoch für sich und konnten drei wichtige Punkte einfahren.

Artikelbild:Nachwuchs-Update: FCB-Frauen II mit Sieg gegen Wolfsburg II

Sieg dank frühem Treffer: Dafina Redzepi erzielte in der 8. Minuten das entscheidende Tor.

Clara Schöne: „Wir haben nichts zu verlieren"

„Es war definitiv nicht unsere beste Saisonleistung. Trotzdem bin ich sehr froh, dass wir die drei Punkte mitgenommen und wieder zu Null gespielt haben“, resümiert Trainerin Clara Schöne. Mit dem Sieg über Wolfsburg klettert die Münchner Zweitvertretung in der Tabelle an der SG 99 Andernach vorbei auf Platz zwei. Diese kam zu Hause nicht über ein Unentschieden (0:0) gegen die TSG Hoffenheim II hinaus.

Spitzenspiel in Leipzig

Bereits am kommenden Sonntag steht für die Elf von Schöne dann das nächste Topspiel an. Am 26. März (11 Uhr) gastiert ihre Mannschaft beim Tabellenführer RB Leipzig. Das Hinspiel am 5. Spieltag in München endete mit einer Punkteteilung (1:1). „Leipzig will und wird aufsteigen. Wir wollen zeigen, dass wir als Mannschaft gewachsen sind und mit ihnen mithalten können. Sie haben einen starken Kader - wir dafür nichts zu verlieren.“

U17 in der Verfolgerrolle

Artikelbild:Nachwuchs-Update: FCB-Frauen II mit Sieg gegen Wolfsburg II

Gelungener Rückrundenauftakt: U17 schlägt SV Alberweiler 3:0

Der Rückrundenauftakt der B-Juniorinnen des FCB gegen den Tabellenvorletzten aus Alberweiler ist gelungen. Das Team von Trainer Michael Schubert konnte einen souveränen 3:0 Heimerfolg feiern. Die Münchnerinnen gingen bereits nach 20 Minuten durch Paula Rintzner in Führung, ehe Melina Hoffmann (34.) und Ella Blücher (40.+1) noch vor der Pause den Endstand besorgten.

„Ich bin sehr zufrieden!"

„Gegen Alberweiler haben wir das Spiel total dominiert. Der anfängliche Druck der Gegner ließ schnell nach und zudem haben wir unsere Inhalte der letzten Wochen richtig gut im Spiel umgesetzt. Ich bin sehr zufrieden! In der zweiten Halbzeit haben wir noch einige Chancen liegen lassen und waren nicht mehr so zielstrebig, wie am Anfang“, ordnet Trainer Michael Schubert die Partie ein.

Aktuell Tabellendritter

Gegen den Tabellenletzten vom TSV Crailsheim bestreiten die Münchnerinnen am Samstag, den 25. März, ihr Nachholspiel des 12. Spieltags. Das Spiel findet in Crailsheim statt. Anstoß der Partie ist um 14 Uhr. Aktuell liegen die FCB-Juniorinnen auf dem dritten Tabellenplatz der B-Juniorinnen-Bundesliga Staffel Süd. Mit einem Sieg könnte der Rückstand auf Tabellenführer Frankfurt auf vier Punkte verkürzt werden.

U16 zum Auftakt erfolgreich

Die U16-Juniorinnen des FC Bayern sind am Wochenende erfolgreich in die U14-Kreisliga der Jungen gestartet. Das Team von Trainerin Ivon Karras gewann mit 6:2 gegen den SV Untermenzing. Es war das erste Spiel der Münchnerinnen in dieser Liga, in der Hinrunde hatte man noch in der U15-Kreisklasse gespielt. Der Wechsel in eine höhere Liga in einem jüngeren Jahrgang soll vor allem die spielerische Entwicklung fördern, wie Karras erklärte. „Es war ein gutes Spiel auf hohem spielerischem Niveau, das wir letztendlich dominiert und verdient gewonnen haben. Ich hoffe, dass es so weiter geht und wir viele Erfahrungen sammeln“, bilanziert Karras die ersten Eindrücke aus der neuen Liga. Bereits am Samstag, 25. März, steht um 14 Uhr das nächste Spiel an: auswärts beim SV Waldperlach.

5 Fakten zum Topspiel in der Flyeralarm Frauen Bundesliga: FCB-Frauen gegen Wolfsburg hier.

Impressum des Publishers ansehen