Nach Rot gegen den BVB: DFB gibt Sperre für Lukas Hradecky bekannt | OneFootball

Nach Rot gegen den BVB: DFB gibt Sperre für Lukas Hradecky bekannt

Logo: 90min

90min

Bayer Leverkusen muss nur ein Spiel ohne Stammkeeper und Kapitän Lukas Hradecky auskommen. Der DFB teilte am Montag mit, dass der finnische Schlussmann wegen "unsportlichen Verhaltens" lediglich die Mindestsperre aufgebrummt bekommt.

Hradecky fehlt damit im Heimspiel gegen den FC Augsburg am kommenden Samstag. Eine Woche später gegen die TSG Hoffenheim kann Bayers Nummer eins wieder zwischen die Pfosten zurückkehren.

In diesem Artikel erwähnt

Impressum des Publishers ansehen