📸 Mix aus Goretzka und Wiese: Das ist aus Fernando Torres geworden

Logo: OneFootball

OneFootball

Erik Schmidt

Artikelbild: https://image-service.onefootball.com/crop/face?h=810&image=https%3A%2F%2Fwp-images.onefootball.com%2Fwp-content%2Fuploads%2Fsites%2F11%2F2021%2F01%2FSingapore-v-Liverpool-FC-1611093174-1000x750.jpg&q=25&w=1080

Vor rund anderthalb Jahren hängte Fernando Torres seine Schuhe an den Nagel. Die dadurch gewonnene Freizeit scheint der Spanier vor allem im Kraftraum verbracht zu haben.

Denn wie auf der Veranstaltung eines Sponsors nun zu erkennen war, hat der 36-Jährige deutlich an Muskelmasse zugelegt.

El Niño sieht längst nicht mehr aus wie ein kleiner Junge.

Viel mehr erinnert der ehemalige Profi, der in seiner Karriere unter anderem für den FC Liverpool, Atlético Madrid, den FC Chelsea und den AC Mailand aufgelaufen ist, an einen Mix aus Leon Goretzka und Tim Wiese.

Wenn schon nicht als Wrestler so könnte der einstige Angreifer aber mindestens im Rugby eine Karriere nach der Karriere anpeilen.

Oder er macht es wie Dart-Weltmeister Gerwyn Price. Bulls Eye war ja auch vor der Kiste sein sein Ding.