­čÄ« Mit drei DFB-Stars: Das sind die besten Spielerinnen bei FIFA 22 | OneFootball

Icon: OneFootball

OneFootball

Dominik Berger┬Ě22. September 2021

­čÄ« Mit drei DFB-Stars: Das sind die besten Spielerinnen bei FIFA 22

Artikelbild:­čÄ« Mit drei DFB-Stars: Das sind die besten Spielerinnen bei FIFA 22

Der Frauenfu├čball nimmt auch im neuen FIFA 22 eine prominente Rolle ein. Dementsprechend sind neben den besten m├Ąnnlichen Spielern auch die besten weiblichen Spielerinnen vorab von EA ver├Âffentlicht. Gleich drei deutsche Nationalspielerinnen haben den Sprung in die besten 22 Spielerinnen geschafft.

Eine weitere Besonderheit gibt es im Vergleich zu den besten m├Ąnnlichen Spielern. Denn w├Ąhrend Lionel Messi mit einer 93 ├╝ber allen thront, gibt es gleich drei Spielerinnen, die die Spitze unter sich aus machen. Arsenals Vivienne Miedema, ManCitys Lucy Bronze und Lyons Wendie Renard stehen mit einer 92er-Bewertung ganz oben.


OneFootball Videos


Bei den deutschen Spielerinnen ist Dzsenifer Marozsan mit einer Bewertung von 90 die beste Spielerin, auf den n├Ąchsten Pl├Ątzen folgt Alexandra Popp (88) und Sara D├Ąbritz (87). Wie auch zuvor bei den vorherigen FIFA-Ablegern kann man bei den Frauen die Nationalteams in Freundschaftsspielen steuern.

Die Top 22 in der ├ťbersicht

Vivianne Miedema, ST, Niederlande / Arsenal WFC, 92

Lucy Bronze, RV, England / Manchester City, 92

Wendie Renard, IV, Frankreich / Olympique Lyon, 92

Samantha Kerr, ST, Australien / Chelsea FC, 91

Amandine Henry, ZDM, Frankreich / Olympique Lyon, 90

Dzsenifer Marozsán, ZM, Deutschland / Olympique Lyon, 90

Caroline Hansen, RF, Norwegen / FC Barcelona, 90

Tobin Heath, RF, USA / Manchester United, 90

Megan Rapinoe, LF, USA / Regin FC, 90

Alex Morgan, ST, USA / Orlando Pride, 90

Julie Ertz, ZM, USA / Chicago Red Stars, 89

Eugenie Le Sommer, ST, Frankreich / Olympique Lyon, 89

Lieke Martens, LF, Niederlande / FC Barcelona, 89

Christine Sinclair, ST, Kanada / Portland Thorns FC, 89

Fran Kirby, ZOM, England / Chelsea FC, 88

Alexandra Popp, ST, Deutschland / Vfl Wolfsburg, 88

Becky Sauerbrunn, IV, USA / Portland Thorns, FC 88

Jenni Hermoso, ZOM, Spanien / FC Barcelona, 87

Amel Majri, LV, Frankreich / Olympique Lyon, 87

Kim Little, ZOM, Schottland / Arsenal WFC, 87

Lindsey Horan, ZOM, USA / Portland Thorns FC, 87

Sara D├Ąbritz, ZM, Deutschland / Paris Saint-Germain, 87