Mission Gruppensieg | OneFootball

Mission Gruppensieg

Logo: Real Madrid Official

Real Madrid Official

Dreizehn Tage nach dem Sieg über Sheriff, der die Qualifikation für das Achtelfinale besiegelte, und nach acht Siegen in Folge ist es an der Zeit, der Champions-League-Gruppenphase den letzten Schliff zu geben. Heute Abend wird Real Madrid im Santiago Bernabéu auf Inter Mailand treffen, um zu entscheiden, wer von beiden als Gruppensieger weiterkommt (21:00 Uhr).

Im Champions-League-Auftaktspiel dieser Saison holte unsere Mannschaft dank eines Last-Minute-Treffers von Rodrygo die drei Punkte im San Siro. Beide Teams haben sich für die nächste Runde qualifiziert, aber das Ziel ist klar: ein Sieg, um den ersten Platz zu sichern. "Qualität und Engagement sind der Schlüssel zu unserem guten Lauf", sagte Ancelotti auf der Pressekonferenz vor dem Spiel, das vom deutschen Schiedsrichter Felix Brych geleitet werden wird. Im Kader des Italieners steht auch Casemiro, der ebenfalls mit den Medien sprach und sagte: "Wir spielen um den ersten Platz, und wir müssen das Spiel mit Ruhe angehen."

Entscheidende Partie Die Begegnung hat alles, was ein Spitzenspiel ausmacht, denn sowohl Real Madrid als auch Inter sind in bestechender Form. Die Italiener sind seit 11 Spielen ungeschlagen und haben ihre letzten fünf Spiele gewonnen, zuletzt am vergangenen Wochenende gegen Roma im Stadio Olimpico (0-3). Dzeko ist mit 11 Toren in allen Wettbewerben der beste Torschütze der Mannschaft von Simone Inzaghi.

In diesem Artikel erwähnt