📸 Mehr als 11 Freunde: Das ist der Europa League-Kader der Saison

Logo: OneFootball

OneFootball

Dominik Berger

Artikelbild: https://image-service.onefootball.com/crop/face?h=810&image=https%3A%2F%2Fwp-images.onefootball.com%2Fwp-content%2Fuploads%2Fsites%2F11%2F2021%2F05%2Fimago1002897545h-1000x667.jpg&q=25&w=1080

Auch wenn das Europa League-Finale aus Uniteds Sicht verloren gegangen ist, wurde einigen Red Devils immerhin im Nachgang noch eine besondere Ehre zuteil. Denn anders als sonst hat die Uefa nicht etwa eine Topelf der Saison präsentiert. Der europäische Fußballverband ging noch eine Spur weiter und präsentierte dabei gleich einen 23-Mann-Kader. Dabei ist eine Nominierung eine kleine Überraschung.

Denn aus Sicht der Red Devils sind im Europa League-Kader der Saison nicht nur Leistungsträger wie Bruno Fernandes, Paul Pogba oder Edinson Cavani vertreten. Auch Uniteds wackeliger Abwehrhßne Harry Maguire schafft es in die Auswahl der besten Spieler des Wettbewerbs.

Ganze sechs Spieler wurden insgesamt aus Manchester nominiert. Im Vergleich zum Europa League-Sieger Villareal unterliegt United Ăźbrigens ebenfalls denkbar knapp, die Spanier bringen es auf sieben Nominierungen.