Mégane Hoeltzel und Manon Wahl mit guten Leistungen in der französischen Nationalmannschaft | OneFootball

Mégane Hoeltzel und Manon Wahl mit guten Leistungen in der französischen Nationalmannschaft

Logo: Racing Club de Strasbourg Alsace

Racing Club de Strasbourg Alsace

Manon Wahl und Mégane Hoeltzel, zwei Spielerinnen der Frauenmannschaft von Racing, wurden in die französische U23-Frauenmannschaft bzw. die französische U19-Frauenmannschaft berufen. Die Ziele waren unterschiedlich, aber die Highlights sollten bei diesen Terminen nicht fehlen.

Manon Wahl im Tor der U23F-Auswahl

Manon Wahl wurde für die Freundschaftsspiele gegen Belgien (0:1-Niederlage im ersten Spiel, 1:0-Sieg im zweiten Spiel) eingeladen und stand beim Sieg im Rückspiel im Tor der französischen U23F-Nationalmannschaft. Eine zweite Nominierung für diese Mannschaft, abgerundet durch ein Clean-Sheet, belohnt die gute Saison unserer Torhüterin!

Mégane Hoeltzel qualifiziert sich mit der U19F für die EM 2022!

Mégane Hoeltzel reiste zur zweiten Runde der Qualifikation für die EM 2022 in die Tschechische Republik, wo Frankreich mit 3 Siegen in 3 Spielen (3-0 Sieg gegen Griechenland; 3-0 Sieg gegen die Republik Irland; 1-5 gegen die Tschechische Republik) Gruppenerster wurde und sich somit für die EM-Endrunde vom 27. Juni bis 9. Juli in der Tschechischen Republik qualifiziert hat!

Unsere Mittelfeldspielerin kam im ersten Spiel gegen Griechenland nicht zum Einsatz. Gegen Irland (75 Minuten Spielzeit) stand sie in der Startelf und spielte die letzten 5 Minuten des dritten Spiels.

In diesem Artikel erwähnt

Impressum des Publishers ansehen