Medien: Löw-Zukunft entscheidet sich am 4. Dezember

Logo: fussball.news

fussball.news

Artikelbild: Medien: Löw-Zukunft entscheidet sich am 4. Dezember

Bundestrainer Joachim Löw sitzt beim DFB offenbar nicht mehr fest im Sattel. In rund zwei Wochen soll die Entscheidung über seine Zukunft fallen.

Wie BamS berichtet, soll Joachim Löw bis zur nächsten Sitzung am 4. Dezember seine Analyse fertig haben. Der Bundestrainer steht nach dem 0:6-Debakel in Spanien heftig in der Kritik, mit Ausnahme von Manager Oliver Bierhoff hat er aktuell offenbar keine Unterstützer mehr.

Löw-Zukunft entscheidet sich am 4. Dezember

Auf der Analyse, die von Bierhoff vorgetragen werden soll basiert dann die Entscheidung des Präsidiums über Löws Zukunft. Anders als nach der WM-Blamage 2018 soll Löw eine Art Tribunal - wie es die Zeitung nennt - erspart bleiben. Folgt nach einer Zusammenarbeit, die dann über 14 Jahre andauerte, im kommenden Monat die Trennung?