Medien: Henry vor Trainer-Job beim AFC Bournemouth | OneFootball

Icon: fussball.news

fussball.news

·17. Februar 2021

Medien: Henry vor Trainer-Job beim AFC Bournemouth

Artikelbild:Medien: Henry vor Trainer-Job beim AFC Bournemouth

Thierry Henry steht offenbar unmittelbar vor einem Engagement beim englischen Zweitligisten AFC Bournemouth. Englischen Medienberichten zufolge könnte der Franzose bei den 'Cherries' in Kürze vorgestellt werden.

Der AFC Bournemouth hat wohl mit Thierry Henry einen neuen Teammanager gefunden. Wie englische Medien berichten, soll die Legende des FC Arsenal die Nachfolge des entlassenen Jason Tindall antreten, der erst Anfang Februar beim englischen Zweitligisten vor die Tür gesetzt wurde.


OneFootball Videos


Dieser Browser wird nicht unterstützt. Bitte verwenden Sie einen anderen Browser oder installieren Sie die App

video-poster

Henry derzeit noch in der MLS tätig

Henry, der als Spieler reichlich Erfahrung in England gesammelt hat und mit dem FC Arsenal unter anderem zwei Mal englischer Meister wurde, ist derzeit noch als Cheftrainer beim MLS-Klub aus Montreal angestellt. Der Vertrag des 43-Jährigen läuft bei den Kanadiern noch bis Ende Dezember 2021.

Impressum des Publishers ansehen