Medien: Bayern möchte Frankreich-Talent Mathys Tel verpflichten | OneFootball

Medien: Bayern möchte Frankreich-Talent Mathys Tel verpflichten

Logo: FCBinside.de

FCBinside.de

Verstärkt sich der FC Bayern nochmals auf den offensiven Flügelpositionen? Aktuellen Medienberichten zufolge haben die Bayern ein Angebot für den 17-Jährigen Mathys Tel von Stade Rennes abgegeben.

Mit Sadio Mané haben die Bayern erst vor kurzem einen absoluten Top-Star für die Offensive verpflichtet. Der Senegalese kann auf allen Positionen im Sturm spielen und ist ein echter Allrounder. Gerüchten zufolge plant Julian Nagelsmann mit Mané sogar als Mittelstürmer, sollte Robert Lewandowski den Klub im Sommer verlassen. Somit könnte der FCB unter Umständen nochmals Bedarf haben auf offensiven Flügelpositionen. Wie mehrere französische Medien berichten, haben die Bayern bereits einen passenden Spieler ins Visier genommen.

Bayern gibt Angebot für Frankreich-Youngster Mathys Tel ab

Wie „RMC Sport“ und „Le Parisien“ am Sonntag übereinstimmenden berichten, haben die Bayern ein offizielles Angebot für den 17-Jährigen Mathys Tel von Stade Rennes abgegeben.

Tel spielt etatmäßig auf Linksaußen, kann jedoch flexibel eingesetzt werden in der Offensive und auch auf rechts und im Zentrum spielen. Der Youngster hat vergangenen Sommer den Sprung aus der U19 zu den Profis geschafft und sieben Spiele für Rennes in der französischen Ligue 1 absolviert. Vertraglich ist der U18-Nationalspieler bis 2024 an den Klub gebunden. Sein aktueller Marktwert wird von Transfermarkt auf zwei Millionen Euro taxiert. Wie viel die Bayern für Tel geboten haben ist nicht bekannt.

In diesem Artikel erwähnt

Impressum des Publishers ansehen