Mark van Bommel wird in Belgien neuer Trainer von Michi Frey | OneFootball

Mark van Bommel wird in Belgien neuer Trainer von Michi Frey

Logo: 4-4-2.com

4-4-2.com

Mark van Bommel findet nach seinem Aus beim VfL Wolfsburg im vergangenen Oktober wieder eine neue Anstellung. Der Ex-Profi wird Coach bei Royal Antwerpen, dem Team von Michi Frey.

Der belgische Erstligist gibt das Engagement des 45-Jährigen am Donnerstag bekannt. Van Bommel unterzeichnet einen Vertrag über zwei Spielzeiten bis 2024. Für ihn ist es der erste Job in Belgien. Vor dem kurzen Abstecher nach Wolfsburg, der weniger als vier Monate dauerte coachte er in seiner Heimat die PSV Eindhoven.

In Antwerpen wird van Bommel unter anderem auf den Schweizer Torjäger Michi Frey treffen, der mit 22 Ligatoren in der abgelaufenen Spielzeit der beste Torschütze des Teams war.

In diesem Artikel erwähnt

Impressum des Publishers ansehen