ManUnited: Darf de Gea im Sommer ablösefrei gehen? | OneFootball

Icon: 90PLUS

90PLUS

·24. September 2022

ManUnited: Darf de Gea im Sommer ablösefrei gehen?

Artikelbild:ManUnited: Darf de Gea im Sommer ablösefrei gehen?

News | In der Vergangenheit stand David de Gea mehrmals kurz vor dem Abschied, blieb ManUnited am Ende aber immer treu. Das könnte sich kommenden Sommer ändern.

de Gea könnte United verlassen

Die ewigen Transfergerüchte um David de Gea (31) haben sich in letzter Zeit eigentlich weitestgehend niedergelegt. Jetzt bringt der Telegraph aber erneut einen Abschied von ManUnited ins Spiel. Der Vertrag des Torhüters läuft kommenden Sommer aus, die „Red Devils“ haben die Option, um ein weiteres Jahr zu verlängern. Einen ablösefreien Verlust des Keepers muss United also nicht fürchten. Soweit, so gut.

Allerdings zieht man genau das offenbar in Erwägung. Grund dafür sind die Gehaltskosten. Hier verzeichnete der Klub zuletzt einen deutlichen Anstieg. Mit der Rückkehr von Cristiano Ronaldo (37) und weiteren Transfers wie denen von Raphael Varane (29) und Jadon Sancho (22) stiegen die Personalkosten letzte Saison um mehr als 19 Prozent, was umgerechnet fast 70 Millionen Euro mehr als in der Spielzeit zuvor entspricht.

Mit einem üppigen Gehalt von umgerechnet fast 400.000 Euro pro Woche trägt de Gea einen nicht ganz unwichtigen Teil dazu bei, dass die Personalkosten bei United so hoch sind. Das im Zusammenspiel mit hohen Transfereinbußen und dem Verpassen der Champions League bewegt die Oberen offenbar zum Umdenken.

Da sich das Gehalt des Spaniers bei einer automatischen Verlängerung nicht reduzieren würde, zieht man offenbar in Erwägung, ihn ziehen zu lassen. In Everton-Keeper Jordan Pickford (28), der mit United in Verbindung gebracht wird, stünde eine deutlich günstigere Alternative bereit. Konkret ist bei beiden Personalien aber noch nichts. ManUnited hat noch bis Saisonende Zeit und wird diese auch nutzen, um die Situation genau abzuwägen.

(Photo by Michael Regan/Getty Images)

Impressum des Publishers ansehen