Manchester United denkt an Pulisic-Leihe! | OneFootball

Manchester United denkt an Pulisic-Leihe!

Logo: 90PLUS

90PLUS

News | Christian Pulisic kommt beim FC Chelsea kaum noch zum Zug. Einen neuen Anlauf könnte er bei Manchester United starten.

Chelsea offen für Pulisic-Leihe – Manchester United mit Interesse

Lediglich 31 Einsatzminuten erhielt Christian Pulisic (23) in den ersten beiden Premier-League-Spielen des FC Chelsea. Ein Zustand, der seinen Ambitionen nicht gerecht wird. Der Offensivakteur sehnt sich nach Spielpraxis, besonders angesichts der im November beginnenden Weltmeisterschaft in Katar.

Laut dem Portal „The Athletic“ äußern die Blues Verständnis für die Frustration ihres Angestellten und wären bereit, sich ein Leihangebot anzuhören. Interesse zeigt Manchester United, das den Rechtsfuß bereits 2019 verpflichten wollte.

Damals erhielt der 70 Millionen Pfund an Borussia Dortmund überweisende FC Chelsea den Zuschlag. Dort hätten sich ebenfalls Juventus, Atlético und Newcastle United nach dem US-Amerikaner erkundigt. Der Premier-League-Konkurrent schätze genauso wie das vom Spieler selbst bevorzugte Manchester United die Vielseitigkeit. Pulisic lief bei den Blues bereits als „Achter“, „Zehner“, auf den Flügeln und in der Spitze auf.

(Photo by Michael Regan/Getty Images)

Impressum des Publishers ansehen