Liverpool: Divock Origi vor Wechsel zur AC Milan | OneFootball

Liverpool: Divock Origi vor Wechsel zur AC Milan

Logo: 90PLUS

90PLUS

News | Divock Origi steht vor einem Wechsel vom FC Liverpool zur AC Milan. Der Belgier steht damit nach sieben Jahren vor einem ablösefreien Abschied aus England.

AC Milan vor Verpflichtung von Divock Origi vom FC Liverpool

Wie The Guardian berichtet, steht Divock Origi (27) vor einem Wechsel vom FC Liverpool zur AC Milan. Da sein Vertrag zum 30. Juni 2022 ausläuft, würde der Transfer ablösefrei über die Bühne gehen. Der Spieler habe dem Wechsel bereits zugestimmt, lediglich die medizinische Untersuchung und die anschließende Vertragsunterzeichnung stehen noch aus.

Bereits seit 2015 steht der Belgier in Liverpool unter Vertrag, war allerdings zu keiner Zeit Stammspieler. In der Spielzeit 2017/2018 war er in die Bundesliga an den VfL Wolfsburg ausgeliehen. Mit dem Wechsel nach Italien zur AC Milan erhofft sich Origi zukünftig mehr Spielzeit. Der Klub ist derzeit Tabellenführer in der italienischen Serie A und kann mit einem Sieg im Auswärtsspiel bei der US Sassuolo die Meisterschaft gewinnen.

(Photo by PAUL ELLIS/AFP via Getty Images)

In diesem Artikel erwähnt

Impressum des Publishers ansehen