Lionel Messi wieder in Barcelona: Vertragsunterschrift im August

Logo: 90PLUS

90PLUS

Artikelbild: https://image-service.onefootball.com/crop/face?h=810&image=https%3A%2F%2Fneunzigplus-media.s3.eu-central-1.amazonaws.com%2Fwp-content%2Fuploads%2F2021%2F07%2F28194639%2F1003802992.jpg&q=25&w=1080

News | Seit einem knappen Monat ist Lionel Messi derzeit vereinslos. Der FC Barcelona konnte den Vertrag mit dem Argentinier aufgrund der finanziellen Probleme nicht verlängern, arbeitete an einer Lösung. Diese scheint nun gefunden. 

Messi unterschreibt offenbar Anfang August

Es ist eines der großen Themen in diesem Sommer. Wie sieht die Zukunft von Lionel Messi (34) beim FC Barcelona aus? In den letzten Wochen arbeiteten die Katalanen intensiv daran, das Arbeitspapier mit dem Argentinier, der auf Gehalt verzichten will, zu verlängern. Doch noch ist kein Vollzug vermeldet. Laut spanischen Medien, darunter der Sport, soll eine Vertragsunterschrift im August erfolgen – und zwar möglichst zeitnah.

Um alle Neuzugänge, ebenso wie Messi, registrieren zu können, muss der FC Barcelona noch Einnahmen verzeichnen und Gehaltsbudget freischaufeln. Nach einigen Abgängen ist das aber in Arbeit, weitere Spieler könnten den Klub verlassen. Die Messi-Verlängerung ist jedenfalls in Arbeit, Zweifel bestehen nicht mehr. Am heutigen Mittwoch landete der argentinische Offensivspieler in Barcelona, nachdem er zuvor erst die Copa America mit Argentinien gewann, anschließend im Urlaub verweilte.

Photo by Imago

In diesem Artikel erwähnt
Impressum des Publishers ansehen