Lionel Messi: Barça-Rückkehr angeblich immer wahrscheinlicher | OneFootball

Lionel Messi: Barça-Rückkehr angeblich immer wahrscheinlicher

Logo: fussballeuropa.com

fussballeuropa.com

Vom FC Barcelona sind schon öffentliche Bekundungen an Lionel Messi adressiert worden. Die Aussichten stehen offenbar nicht schlecht, dass die Reunion tatsächlich zustande kommt.

Die aufsehenerregende Rückkehr von Lionel Messi wird immer wahrscheinlicher. So schreibt es der Journalist Miquel Blazquez, der sich dabei auf ESPN FC bezieht. Die Beziehung zwischen Barça und dem Umfeld des Superstars verbessern sich und alles deutet daraufhin, dass 2023 zur spektakulären Rückkehr kommen könnte.

Laut der katalanischen Sport ist es aber bei weitem noch nicht so weit. Messi legt momentan den vollen Fokus auf den Saisonstart mit Paris Saint-Germain sowie der bevorstehenden Winterweltmeisterschaft. Vor dem Großereignis in Katar sei grundsätzlich wohl nicht mit einer Entscheidung zu rechnen.

Vereinspräsident Joan Laporta möchte wieder eine Brücke zu Messi schlagen, der nach seinem Abgang voriges Jahr nicht gerade gut auf Barça zu sprechen ist. Laut Sport ist es aber Stand jetzt zu keiner Annäherung gekommen.

Laporta sagte zuletzt: "Ich werde nicht mehr über Messi sprechen, weil er ein Spieler von PSG ist. Ich werde nur sagen, dass wir eine moralische Schuld bei ihm haben. Das Verhältnis zu seiner Familie? Es ist gut."

In diesem Artikel erwähnt

Impressum des Publishers ansehen