Lewandowski zu Lyon? Boateng ruft zu verrückter Aktion auf | OneFootball

Lewandowski zu Lyon? Boateng ruft zu verrückter Aktion auf

Logo: fussball.news

fussball.news

Jerome Boateng und Robert Lewandowski waren von 2014 bis 2021 Teamkollegen beim FC Bayern. Im Anschluss wechselte Boateng nach seinem Vertragsende zu Olympique Lyon - und wird nun mit dem Wunsch beauftragt, Lewandowski zu den Franzosen zu locken.

Via Twitter rief ein Fan nun Jerome Boateng dazu auf, Robert Lewandowski von einem Wechsel zu Olympique Lyon zu überzeugen. Und der frühere Verteidiger des FC Bayern reagierte sogar darauf. In Bezug auf den auf Twitter getätigten Fan-Post antwortete der Weltmeister von 2014: "Wenn dieser Tweet 100.000 Retweets bekommt, werde ich mit Robert sprechen."

Ob Boateng diese Anzahl an Interaktionen erhält, darf abgewartet werden. Doch selbst wenn er dies erreicht und mit Lewandowski spricht, ist nur sehr schwer davon auszugehen, dass es den Top-Torjäger des FC Bayern zu Olympique Lyon zieht. Zwar läuft der Kontrakt des 33-jährigen Polen in München 2023 aus und noch ist unklar, ob er diesen verlängert oder nicht doch schon im Sommer geht, doch ein Wechsel zum Boateng-Klub wirkt doch unrealistisch. Sollte Lewandowksi den deutschen Rekordmeister verlassen, dann eher für einen Verein, der um den Champions-League-Titel spielt und wo er die Chance sieht, endlich den Ballon d'Or zu gewinnen.

Impressum des Publishers ansehen