Lewandowski? Neuer: "Wenn der Wunsch besteht..." | OneFootball

Lewandowski? Neuer: "Wenn der Wunsch besteht..."

Logo: fussball.news

fussball.news

Robert Lewandowski will den FC Bayern verlassen und zwar schon diesen Sommer - wohl in Richtung FC Barcelona. Teamkollege Manuel Neuer hat nun seine Meinung zu den Spekulationen kundgetan.

Die Saison mit dem FC Bayern ist beendet, möglicherweise spielen Manuel Neuer und Robert Lewandowski nie wieder miteinander. Derzeit weilt Neuer im DFB-Trainingslager in Marbella (Spanien) und sagte dort gegenüber der Bild: "Ich glaube, Robert Lewandowski hat klare Vorstellungen, genau wie der Verein klare Vorstellungen hat. Er hat noch ein Jahr Vertrag, von daher ist er erst mal an den Verein gebunden."

Neuer sorgt sich nicht um Bayern-Kader für die kommende Saison

Der 36-jährige Keeper, der zugleich Kapitän des FC Bayern ist, erklärte: "Wenn der Wunsch besteht, dass er den Verein verlassen möchte, dann wird es Gespräche geben und dann muss der Verein abwägen: Macht das Sinn, den Lewy zu verkaufen oder behält man ihn noch? Da ist die Frage, wenn man ihn verkaufen sollte, welche Neuverpflichtung hat man dann für die Position im Sturm?" Der FC Bayern habe "immer einen guten Kader zusammengestellt mit einer Top-Mannschaft, deshalb bin ich mir ganz sicher, dass wir auch wieder die richtigen Entscheidungen für den FC Bayern treffen werden", so Neuer. Noch ist somit nicht auszuschließen, dass die Münchner Lewandowski möglicherweise doch an den FC Barcelona verkaufen könnten.

Impressum des Publishers ansehen