Laimer? Werner: "Wenn er weg aus Leipzig geht, dann unterstütze ich ihn" | OneFootball

Laimer? Werner: "Wenn er weg aus Leipzig geht, dann unterstütze ich ihn"

Logo: fussball.news

fussball.news

Der FC Bayern würde Konrad Laimer gerne verpflichten. Ob die Münchner den Mittelfeldspieler bereits in diesem Sommer holen können, bleibt aber fraglich. Timo Werner hat sich nun zu den aktuellen Gerüchten geäußert.

Die von RB Leipzig gestellten Forderungen für Konrad Laimer konnte und wollte der FC Bayern bislang nicht erfüllen. Es besteht daher die realistische Chance, dass der Österreicher mindestens bis zu seinem Vertragsende Ende Juni 2023 bei den Sachsen bleibt. Könnte Timo Werner seinen Teamkollegen nicht von einem Verbleib überzeugen? "Das fragt mich gerade jeder (lacht)", sagte Werner dazu der Sport Bild.

"Wenn er bleibt, freue ich mich umso mehr"

Der Leipzig-Rückkehrer, der zuvor zwei Jahre beim FC Chelsea verbrachte, erklärte: "Er ist einer meiner besten Freunde und hat eine tolle Entwicklung genommen. So wie ich damals vor der Entscheidung stand, RB zu verlassen oder zu bleiben, soll er sich jetzt auch seine Gedanken machen und dann eine Entscheidung treffen." Böse wäre er seinem Kumpel nicht, sollte er sich für einen Wechsel - möglicherweise zum FC Bayern - entscheiden. "Wenn er weg aus Leipzig geht, dann unterstütze ich ihn und freue mich für ihn. Wenn er bleibt, freue ich mich umso mehr", stellte Werner unmissverständlich klar.

In diesem Artikel erwähnt

Impressum des Publishers ansehen