Onefootball
Onefootball

đŸŽ„ Kreisliga-Brandrede wird zum Viralhit


Kater von gestern, das Wetter feuchtkalt, da drĂŒckt sich der gemeine Kreisligafußballer vorm Training. Doch nun ruft ein Kicker im Netz zur Disziplin auf. Pures Gold,

Fatih Yalabik, ein 31-jĂ€hriger StĂŒrmer des Karlsruher A-Kreisligisten FV Wössingen, hatte offenbar die Schnauze voll von Amateurkickern, die lieber die Beine hochlegen, statt zum Training zu gehen. Also zĂŒckte er die Kamera und legte los. Und wie.

„Servus Jungs, wie sieht’s aus, warum kommt ihr nicht zum Training? Es regnet, es ist windig, ich habe ĂŒberall Schmerzen. Aber ich komme trotzdem zum Training und gebe Gas. Ihr seid einfach zuhause, chillt, macht in der WĂ€rme eure Eier groß und keiner kommt zum Training. Dann erwartet ihr, dass wir drei Punkte holen. Wir holen nur Scheiße! Weil jeder denkt, wir machen am Sonntag nur Freestyle-Fußball. Kommt zum Training!“

Der Musiker Pietro Lombardi teilte das Video ĂŒber seine KanĂ€le, mittlerweile hat das Video knapp 400.000 Aufrufe bei Facebook. Fantastischer Kerl!