Koné kurz vor Abschied? Dynamo im Testspiel ohne den Angreifer | OneFootball

Koné kurz vor Abschied? Dynamo im Testspiel ohne den Angreifer

Logo: OneFootball

OneFootball

Antonia Hennigs

Für Dynamo Dresden stand am Mittwoch im spanischen  Trainingslager ein Testspiel gegen Dinamo Bukarest an. Bei der morgendlichen Trainingseinheit noch dabei gewesen, suchte man Moussa Koné dann bei der Partie vergeblich. Der Stürmer steht wohl kurz vor dem Verkauf.

Dynamo teilte die Information im Vorfeld des Spiels über Twitter. Koné sei mit den Verantwortlichen eines konkreten Vereins im Gespräch, weshalb er den Test gegen Bukarest verpasse. Angeblich soll wohl Olympique Nîmes an dem Senegalesen interessiert sein und eine Ablöse in Millionenhöhe bieten.

Konés Vertrag in Dresden geht noch bis 2022 – vorausgesetzt Dynamo spielt in der 2. Liga oder in der Bundesliga. Das Testspiel am Mittwoch-Nachmittag gewann das Team übrigens auch ohne Koné mit 1:0.

In diesem Artikel erwähnt