đŸŽ„ Königliche Schwerelosigkeit: LuĂ­s Figo bricht einen Weltrekord | OneFootball

Icon: OneFootball

OneFootball

William Laing·28. September 2022

đŸŽ„ Königliche Schwerelosigkeit: LuĂ­s Figo bricht einen Weltrekord

Artikelbild:đŸŽ„ Königliche Schwerelosigkeit: LuĂ­s Figo bricht einen Weltrekord

Dass er wĂ€hrend seiner Karriere ein Überflieger war, dĂŒrfte den meisten Fans noch gut in Erinnerung sein. Doch jetzt hat LuĂ­s Figo den Begriff neu definiert. Der Portugiese nahm am höchsten Fußballspiel aller Zeiten teil und brach damit den Weltrekord.

Gekickt wurde in 6.166 Metern Höhe auf einem 75 Quadratmeter großen Feld. Und das wiederum befand sich nicht irgendwo auf einem Berg in Peru oder im Himalaya. Vielmehr fand das Spiel in einem Flugzeug statt, dazu auch noch in absoluter Schwerelosigkeit.

Neben dem Figo waren auch noch Fußballer aus dem mittleren Osten, Europa und Lateinamerika mit von der Partie. Sie spielten Vier-gegen-Vier.

Und der ehemalige Weltstar, der unter anderem fĂŒr Barça und Real auf dem Platz stand, zeigte auch mehrere Kilometer ĂŒber dem Boden, dass er nichts von seiner Klasse eingebĂŒĂŸt hat. Jetzt steht Figo mit seinen Mitfliegern im Guinness-Buch der Rekorde.