đŸŽ„ Kim Jong-unbeteiligt: Rakete aus Korea schlĂ€gt voll ein | OneFootball

đŸŽ„ Kim Jong-unbeteiligt: Rakete aus Korea schlĂ€gt voll ein

Logo: OneFootball

OneFootball

Niklas Levinsohn

Nur weil in Deutschland wieder der Ball rollt, sollte die sĂŒdkoreanische K League nicht in Vergessenheit geraten. Dort fallen nĂ€mlich immer noch wunderschöne Tore.

Zum Beispiel gestern beim Duell zwischen Incheon United und Gangwon, das letztere mit 2:1 fĂŒr sich entschieden. Auch weil Chae Gwang-hoon diese Rakete von einem Abschluss im GepĂ€ck hatte.

Durch den Erfolg in der Fremde springt Gangwon in der K League vorerst auf den zweiten Platz und hĂ€lt TuchfĂŒhlung zum TabellenfĂŒhrer aus Jeonju. Updates zur Tabellensituation gibt es dann, wenn das nĂ€chste Traumtor fĂ€llt.