Kaio Jorge: Milans Weigerung ist Juves Chance

Logo: 4-4-2.com

4-4-2.com

Artikelbild: https://image-service.onefootball.com/crop/face?h=810&image=https%3A%2F%2Fwww.4-4-2.com%2Fwp-content%2Fuploads%2F2021%2F07%2FKaio-Jorge-1000-Imago.png&q=25&w=1080

Da der AC Mailand nicht bereit ist, sein Angebot für Kaio Jorge nachzubessern, wittert Juventus Turin seine Chance.

Juventus Turin könnte in Kürze einen ersten Vorstoss bei Kaio Jorge wagen. Wie “Sky Sport Italia” berichtet, hat die Alte Dame beim FC Santos angefragt und darum gebeten, Informationen über die aktuelle Situation mitgeteilt zu bekommen. Bianconeri würden darüber hinaus planen, ein Angebot vorzubereiten.

In den letzten Wochen schien vieles darauf hinauszulaufen, dass Kaio Jorge schon bald für den AC Mailand spielt. Der Vertrag des 19 Jahre alten Mittelstürmers ist nur noch bis Ende Dezember dieses Jahres gültig. Milan ist derweil nicht bereit, sein Sechs-Millionen-Angebot nachzubessern. Die Rossoneri halten ihre Offerte angesichts der vertraglichen Situation für angemessen.

Der FC Santos hofft indes darauf, ein Wettbieten unter den Interessenten auszulösen. Am liebsten wäre dem brasilianischen Klub eine Ablöse von rund zehn Millionen Euro.

Impressum des Publishers ansehen