Juventus | Milik-Transfer zur Roma rückt näher, Dzeko-Verpflichtung damit auch

Logo: 90PLUS

90PLUS

Artikelbild: Juventus | Milik-Transfer zur Roma rückt näher, Dzeko-Verpflichtung damit auch

News | In Italien steht die AS Rom kurz vor einer Verpflichtung von Arkadiusz Milik von der SSC Neapel. Dieser Transfer könnte direkt noch einen weiteren auslösen, denn dann wäre der Weg für Edin Dzeko zu Juventus Turin frei.

Rom: Milik kurz vor Ankunft aus Neapel, Dzeko in der Folge vor Abgang zu Juventus

In Italien könnten in Kürze gleich zwei Transfers als perfekt vermeldet werden, da der eine von dem anderen abhängt. Wie die beiden italienischen Transferexperten Gianluca Di Marzio und Fabrizio Romano übereinstimmend berichten, steht Arkadiusz Milik (26) kurz vor einem Wechsel von der SSC Neapel zur AS Rom. Im Gegenzug soll Edin Dzeko (34) die Roma in Richtung Juventus Turin verlassen.

Wie di Marzio berichtet, könnte ein Transfer von Milik zur Roma heute noch über die Bühne gehen, sollte der Pole dem Wechsel zustimmen. Danach sieht es aber aus, denn der 26-jährige habe heute das Trainingslager der SSC Neapel verlassen. Milik soll zu der Erkenntnis gelangt sein, dass Juventus ihn nicht verpflichten kann und will, weshalb er nun einem Wechsel zur Roma einwilligen könnte. Sobald er dies tue, werde sein Agent nach Rom reisen und der Deal könnte noch heute über die Bühne gehen.

Ist der Transfer von Milik in trockenen Tüchern, hat die AS Rom einen neuen Stürmer und ist bereit, Dzeko an Juventus Turin abzugeben. Wie Fabrizio Romano twitterte, ist sich Dzeko bereits mit Juventus über einen Wechsel einig. Beide Transfers gehen über die Bühne, sobald Arkadiusz Milik sich mit der AS Rom einig ist, wobei die Roma ihm bereits einen Vertrag bis 2025 vorgelegt haben soll.

(Photo by Marco Rosi/Getty Images)