😝 "Immerhin kein Plastik": RB gewinnt Spiel, Augsburg das Internet

Logo: OneFootball

OneFootball

Dominik Berger

Artikelbild: 😝 "Immerhin kein Plastik": RB gewinnt Spiel, Augsburg das Internet

Fußballspiele finden heute nicht nur auf dem Fußballplatz statt, parallel dazu werden die Fans auch ĂŒber die Social Media-KanĂ€le der Vereine ĂŒber die Spiele informiert. Dabei hat es sich eingebĂŒrgert, besonders bei den englischsprachigen Accounts der Teams, in sprachlichen Bildern zu sprechen. So gewann der FCA zwar nicht das Spiel, dafĂŒr aber das Social Media Game.

Der Klassiker gleich zu Beginn: Das Spiel wird angepfiffen und der englischsprachige Account der FuggerstÀdter spricht davon, seine Festung verteidigen zu wollen.

Die Leipziger, ohnehin öfter mal cringe im Internet unterwegs, nahmen im Anschluss ans Spiel Bezug auf den ersten Tweet der Augsburger und sprachen im Siegestaumel von einer durchbrochenen Festung, immerhin konnten die Leipziger zwei Tore erzielen.


Und was macht der FCA? Zerstört RB mit einer Antwort, die die Leipziger wohl so auch schon öfter gehört haben werden: „Immerhin ist es nicht aus Plastik“. Spiel verloren, Internet gewonnen.