🏎 Im Formel 1-Fieber: Monacos rasante Startelf für die Meisterschaft

Logo: OneFootball

OneFootball

Dominik Berger

Artikelbild: https://image-service.onefootball.com/crop/face?h=810&image=https%3A%2F%2Fwp-images.onefootball.com%2Fwp-content%2Fuploads%2Fsites%2F11%2F2021%2F05%2Fimago1002825884h-1000x667.jpg&q=25&w=1080

Seit Jahren gastiert die Formel 1 auch in Monaco. Der ansässige Fußballverein besitzt zwar im heutigen Meisterschaftsrennen nur Außenseiterchancen, hat sich für das entscheidende Spiel aber dennoch eine nette Kleinigkeit einfallen lassen.

So präsentiert die AS ihre Startaufstellung heute im F1-Design anstatt den üblichen taktischen Aufstellungen.

Mit drei Punkten Rückstand muss Monaco auf Ausrutscher von Spitzenreiter Lille und Vorjahresmeister PSG hoffen und ihr eigenes Spiel gewinnen. Aber mit aussichtslosen Situationen kennt sich der ehemalige Frankfurter und aktuelle Chefcoach Niko Kovac ja aus.