HSV-Coach Walter: Das haben wir Hertha BSC voraus | OneFootball

HSV-Coach Walter: Das haben wir Hertha BSC voraus

Logo: fussball.news

fussball.news

Der Hamburger SV geht mit einer Menge Selbstvertrauen in die Relegation gegen Hertha BSC. Tim Walter ist überzeugt, dass seine Mannschaft mutiger auftreten wird als die Hauptstädter.

Als erster Trainer seit dem Abstieg in die 2. Bundesliga ist es Tim Walter gelungen, den Hamburger SV auf einen der ersten drei Tabellenplätze zu befördern. Ein wirklicher Erfolg ist Platz drei aber nur bei einem Sieg in der Relegation gegen Hertha BSC, der mit dem Aufstieg in die Bundesliga verbunden wäre. Nach fünf Erfolgen in Serie wollen Walter und die Seinen mutig in das erste von zwei Duellen (Donnerstag, 20.30 Uhr) gehen - in dieser Hinsicht sei man sogar im Vorteil, sagte der HSV-Coach auf der Spieltagspressekonferenz.

Walter: "Unglaubliche Bereitschaft"

"Wir sind mutig. Ich glaube, das ist etwas, das wir Hertha voraushaben, weil wir die letzten fünf Spiele gewonnen und in den Spielen sieben Punkte aufgeholt haben", so Walter. Schon die gesamte Saison über habe er seinen Spielern aufgetragen, mutig zu agieren, mit Überzeugung zu spielen und "unglaubliche Bereitschaft zu haben", sagte der 46-Jährige und betonte: "Wir kommen immer wieder zurück, deswegen kann der Charakter eine ausschlaggebende Rolle spielen. Wir haben die Euphorie, die Freude und das Selbstvertrauen auf unserer Seite, genau das wollen wir auch ausspielen." Ob dies gelingen wird, wird sich wie immer auf dem Platz zeigen.

Impressum des Publishers ansehen