Hertha BSC: Jordan Torunarigha beim VfL Wolfsburg auf dem Zettel | OneFootball

Hertha BSC: Jordan Torunarigha beim VfL Wolfsburg auf dem Zettel

Logo: LigaInsider

LigaInsider

Die Gerüchteküche bei Jordan Torunarigha brodelt dieser Tage ungemein: Leihklub KAA Gent will den Abwehrmann gerne halten, hat dem Vernehmen nach aber bereits einen Korb von Hertha BSC und dem Spieler selbst kassiert. Daneben sollen Anfragen aus der Bundesliga und England vorhanden sein. Von Sky-Reporter Florian Plettenberg gab es dazu jetzt ein Update. Demnach haben sich konkret der VfL Wolfsburg und West Ham United nach dem 24-Jährigen erkundigt, dessen Vertrag bei der Hertha im Sommer 2023 ausläuft. Zudem bestätigte Plettenberg, dass Gent mit einem Angebot (ca. zwei Millionen Euro plus Bonuszahlungen) keinen Erfolg hatte. Seine Einschätzung: Ein Wechsel innerhalb der deutschen Beletage sei wahrscheinlich. Der Preis belaufe sich auf rund fünf Millionen Euro und Gespräche würden laufen. Wie es bei dem Linksfuß mit Blick auf die neue Saison weitergeht, bleibt somit weiter abzuwarten. Auf dem Zettel steht er jedenfalls vielerorts.

Impressum des Publishers ansehen