Haaland? Reif: "Real Madrid ist die Nummer 1" | OneFootball

Haaland? Reif: "Real Madrid ist die Nummer 1"

Logo: fussball.news

fussball.news

Die Zukunft von Erling Haaland ist dieser Tage rund um Borussia Dortmund das Thema schlechthin. Kommentatoren-Legende Marcel Reif hat eine Vorahnung, wie es mit dem norwegischen Torjäger weitergehen könnte.

Wie Marcel Reif in der Bild-Sendung Reif ist live mitteilte, geht er davon aus, dass es Erling Haaland zu Real Madrid ziehen wird. "Real Madrid ist die Nummer 1. Ist das jetzt in diesem Sommer schon der Moment, wo Real Madrid sagt: Sofort her! Oder sagen die: Wir machen einen Vertrag, aber bleib' noch eine Saison bei Dortmund und danach kommst du", meinte der 72-Jährige.

Entscheidung zu Haaland steht bevor

Dank Ausstiegsklausel in Höhe von 75 Millionen Euro könnte Haaland Borussia Dortmund trotz Vertrag bis 2024 bereits nach der aktuellen Saison verlassen. Dass Real Madrid Interesse zeigt, bestätigte BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke bereits vor einigen Wochen. Und ebenso ist nun klar, dass eine Entscheidung naht. "Borussia Dortmund drängt mich jetzt, eine Entscheidung zu treffen. Aber ich will einfach nur Fußball spielen. Das bedeutet wohl, dass ich bald mit den Dingen anfangen muss", sagte Haaland am vergangenen Freitagabend, nachdem er für Borussia Dortmund zwei Tore gegen den SC Freiburg erzielt hatte (5:1), beim norwegischen TV-Sender Viaplay.

In diesem Artikel erwähnt

Impressum des Publishers ansehen