Götze schwärmt von Kolo Muani: "Sensationelle Anlagen" | OneFootball

Icon: fussball.news

fussball.news

·1. Oktober 2022

Götze schwärmt von Kolo Muani: "Sensationelle Anlagen"

Artikelbild:Götze schwärmt von Kolo Muani: "Sensationelle Anlagen"

Randal Kolo Muani hat in seinen ersten Wochen bei Eintracht Frankfurt ein erstes Ausrufezeichen gesetzt. Auch Mario Götze ist vom 23-jährigen Angreifer beeindruckt.

Eintracht Frankfurt hatte sich lange um Randal Kolo Muani bemüht und letztendlich den Zuschlag erhalten. Der französische Stürmer wechselte im Sommer ablösefrei vom FC Nantes in die Mainmetropole und stellte auf Anhieb unter Beweis, weshalb er nicht nur bei der SGE begehrt war. Im letzten Drittel sorgt Kolo Muani mit seinem Tempo und seinen Dribblings für Gefahr und kreiert Räume für seine Mitspieler, die er gekonnt in Szene zu setzen weiß. Nach sieben Bundesligaspielen stehen vier Vorlagen zu Buche, das ist vor dem Heimspiel gegen Union Berlin (15.30 Uhr) der ligaweite Spitzenwert.

Götze über Kolo Muani: "Das tut gut"

"Er hat sensationelle Anlagen und er hat die Schnelligkeit, die unserem Spiel noch etwas anderes gibt. Das tut gut", lobte Mario Götze seinen Offensivpartner gegenüber der Bild-Zeitung. Einzig im direkten Zusammenspiel habe Kolo Muani noch Luft nach oben: "Das richtige Timing, dass er den Pass auch genau erläuft, wird hoffentlich in ein paar Wochen kommen." Sollte der Entwicklungsprozess weiter voranschreiten, dürfte Kolo Muani noch torgefährlicher werden und sich damit endgültig in der Sturmspitze festsetzen.

Impressum des Publishers ansehen