Gladbach | Itakura-Transfer vor Vollzug | OneFootball

Gladbach | Itakura-Transfer vor Vollzug

Logo: 90PLUS

90PLUS

News | Ko Itakura gehörte in der abgelaufenen Spielzeit zu den herausragenden Akteuren beim FC Schalke 04. Nun zieht es ihn zu Borussia Mönchengladbach.

Itakura mit Medizincheck bei Borussia Mönchengladbach

Der FC Schalke 04 kämpfte um Ko Itakura (25), konnte ihn aber aus finanziellen Gründen nicht halten. Daher befindet sich der vielseitige Defensivakteur seit dem 01. Juli wieder in Diensten von Manchester City.

Schon bald wird er erneut einen Ortswechsel vornehmen, denn der Wechsel zu Borussia Mönchengladbach steht nach Informationen von Sky kurz bevor. Der Japaner habe am gestrigen Freitag bereits den Medizincheck im Borussia Park absolviert.

Der Bundesliga-Zehnte lasse sich Itakura, der zu Beginn des Trainingslagers im Tegernsee zur Mannschaft stoßen kann, rund fünf Millionen Euro kosten. Das erste Vorbereitungsspiel bei Rot-Weiß Essen (4:2) verpasste der sich anbahnende zweite Neuzugang noch.

Dort wurde Cheftrainer Daniel Farke (45) zur Personalie befragt, hielt sich aber noch bedeckt: „Ich war heute im Bus auf dem Weg nach Essen und danach lange hier im Stadion. Ich kann Ihnen leider nicht sagen, wer heute am Borussia Park war.“ In Zukunft dürfte er sich offener zum Rechtsfuß äußern.

(Photo by Christian Kaspar-Bartke/Getty Images)

Impressum des Publishers ansehen