Georginio Rutter verlängert mit der TSG Hoffenheim | OneFootball

Georginio Rutter verlängert mit der TSG Hoffenheim

Logo: 90PLUS

90PLUS

News | Bei der TSG Hoffenheim läuft es sportlich gerade rosig. Und auch neben dem Platz gibt es gute Nachrichten zu verkünden, Georginio Rutter hat seinen Vertrag vorzeitig verlängert.

TSG Hoffenheim bindet Rutter bis 2026

Mittlerweile steht die TSG Hoffenheim auf Tabellenplatz drei, zählt zu den formstärksten Mannschaften der Liga und konnte diese gute Form auch ins neue Jahr mitnehmen. Das Team von Trainer Sebastian Hoeneß () hat sich nach längerer Findungsphase anscheinend endlich gefunden und marschiert Richtung Champions League. Nun gibt es auch neben dem Platz gute Neuigkeiten für die Fans der Kraichgauer. Georginio Rutter (19) hats einen Vertrag in Sinsheim vorzeitig bis 2026 verlängert, das verkündete der Verein am Freitag.

„Er ist eines der vielversprechendsten Talente im europäischen Fußball, dessen Weiterentwicklung der Wechsel nach Hoffenheim einen kräftigen Schub verpasst hat. Trotz seines jungen Alters verfügt er bereits über eine unglaubliche Kombination aus Athletik, Technik, Speed und Torgefährlichkeit“, schwärmt Sportdirektor Alexander Rosen von dem Angreifer. Und auch Rutter selber zeigt sich hochzufrieden: „Ich wurde hier großartig aufgenommen, werde in jeder Hinsicht gefördert, fühle mich sehr gut aufgehoben und freue mich auf die gemeinsame Zukunft bei der TSG. Für junge Spieler wie mich ist Hoffenheim der perfekte Klub.“

Photo by Matthias Hangst/Getty Images

In diesem Artikel erwähnt

Impressum des Publishers ansehen