Fußballgolf, Graffiti-Aktion, Wald-Erkundung und Fußballturnier | OneFootball

Fußballgolf, Graffiti-Aktion, Wald-Erkundung und Fußballturnier

Logo: FC Augsburg

FC Augsburg

Die Mitglieder des FCA dürfen sich in den Pfingstferien auf mehrere Aktionen freuen. Sowohl für den KidsClub als auch für den Teens- und ClassicClub sind Veranstaltungen geplant.

„Enkel-Großeltern-Tag“ beim Fußballgolf

Trotz Sommerpause in der Fußball-Bundesliga ruht der Ball beim FCA nicht. Für die Mitglieder des Kids- und ClassicClub geht es am Mittwoch, 8. Juni, zum Fußballgolf. Im Gegensatz zum klassischen Golf dient bei dieser Variante ein Fußball als Ball und der Schläger wird durch den eigenen Fuß ersetzt – Keineswegs nur was für Fußballer. Insgesamt 18 Bahnen absolvieren die Großeltern und Enkelkinder gemeinsam. Voraussetzung für die Teilnahme ist, dass entweder das Enkelkind Mitglied im KidsClub ist oder der teilnehmende Großelternteil Mitglied im ClassicClub ist. Die Kosten belaufen sich auf 5 Euro pro Kind bzw. 10 Euro pro Erwachsenen. Beginn ist um 13.00 Uhr, die Dauer des Events beträgt circa zwei bis drei Stunden.

Graffiti-Aktion für den TeensClub

Zusammen mit den Stadtwerken Augsburg, dem Fanprojekt Augsburg des Stadtjugendring und der Sprayer-Community „Die Bunten e.V.“ haben die Mitglieder des TeensClub die Möglichkeit, ein Augsburger Trafohaus zu gestalten und zu besprayen. Der Startschuss fällt am Dienstag, 7. Juni, (10.30 Uhr) mit einem Ideen-Workshop an der WWK ARENA, gesprayt wird am Donnerstag, 9. Juni (9.30 Uhr bis circa 16.00 Uhr). Ausweichtermin ist Freitag, 10. Juni.

KidsClub entdeckt den FCA-Wald

Zwischen Singold und Wertach entsteht in den nächsten Jahren ein Mischwald mit rund 20.000 Bäumen - der FCA-Wald. Diesen entdecken die Mitglieder des KidsClub am Mittwoch, 15. Juni, (10.00 Uhr bis circa 13.00 Uhr). Dort lernen sie spannende Fakten über die regionale Tier- und Pflanzenwelt und erforschen die Umgebung spielerisch.

KidsClub-Fußballturnier mit anschließender Vorlesung

Die Mitglieder des KidsClub haben die Chance sich in einem packenden Fußballturnier mit den KidsClubs anderer bayrischer Fußballvereine zu messen. Das Teilnehmerfeld besteht unter anderem aus dem SSV Jahn Regensburg, dem 1. FC Nürnberg und der SpVgg Greuther Fürth. Im Anschluss an den sportlichen Wettkampf wird sich beim gemeinsamen Pizzaessen gestärkt und der bekannte Autor Boris Pfeiffer liest aus seinem Buch „Die drei ??? Kids, Team Bundesliga“ vor. Am Freitag, 17. Juni, startet der FCA-Tross um circa 7.00 Uhr die Fahrt nach Fürth und trifft um ca. 18.00 Uhr wieder an der WWK ARENA ein. Für die Teilnahme wird eine Gebühr von 10 Euro fällig.

Eine Anmeldung für jede der vier Aktionen ist bis Montag, 30. Mai, im Online-Ticketshop möglich. Die Teilnahmezahl für die jeweiligen Events ist begrenzt. Wer noch kein Mitglied ist, aber ebenfalls an den Aktionen teilnehmen möchte, kann hier noch eine Mitgliedschaft abschließen.

In diesem Artikel erwähnt

Impressum des Publishers ansehen