Frühstücksnews: Nächste Panne bei Schalke, Favre in die Türkei?

Logo: OneFootball

OneFootball

Antonia Hennigs

Artikelbild: https://image-service.onefootball.com/crop/face?h=810&image=https%3A%2F%2Fwp-images.onefootball.com%2Fwp-content%2Fuploads%2Fsites%2F11%2F2021%2F06%2Fimago0049594843h-1000x699.jpg&q=25&w=1080

Kurze Pause von der Europameisterschaft gefällig? Bevor heute unter anderem die Polen und die Schweden ranmüssen, werfen wir in unseren Frühstücksnews einen Blick auf die Klubs.

Donnarumma und PSG einig

Der Transfer von Gianluigi Donnarumma zu Paris Saint-Germain ist wohl in trockenen Tüchern. Der Torhüter, dessen Vertrag bei AC Mailand ausgelaufen war, wird ablösefrei nach Paris wechseln und dort bis 2026 unterschreiben, berichtet der Transferexperte Fabrizio Romano.

Artikelbild: https://image-service.onefootball.com/resize?fit=max&h=721&image=https%3A%2F%2Fwp-images.onefootball.com%2Fwp-content%2Fuploads%2Fsites%2F11%2F2021%2F06%2Fimago1003108765h.jpg&q=25&w=1080

Nur der obligatorische Medizincheck soll demnach noch ausstehen und ist für Mittwoch geplant. Da Donnarumma aktuell mit Italien bei der Europameisterschaft spielt, wird der Medizincheck wohl im Lager der Nationalmannschaft durchgeführt werden.


Es will nicht laufen bei S04

Und das schon über ein Jahr lang nicht. Mittlerweile ist Schalke 04 in die 2. Liga abgestiegen und der Plan ist ein kompletter Neuanfang. Bei der virtuellen Mitgliederversammlung am Sonntag wirkte es aber so, als würde die Kurve noch lange nicht wieder nach oben zeigen.

Die Reden konnten zwar übertragen werden, technisch war es aber nicht möglich, die Abstimmungen durchzuführen. Nach mehreren Unterbrechungen brach der S04-Vorstand die Versammlung nach drei Stunden ab. Wenn der Wurm einmal drin ist…


Fenerbahçe hat Favre im Visier

Lucien Favre ist seit seiner Entlassung bei Borussia Dortmund noch immer ohne neuen Job. Anfragen erreichten ihn wohl von mehreren französischen Klubs, der 63-Jährige soll diese aber alle abgelehnt haben. Laut Informationen der türkischen Sportzeitschrift ‚Fotomac‘, steht Favre nun auf der Liste von Fenerbahçe Istanbul, die einen Nachfolger für Erol Bulut suchen.

Es soll sogar bereits ein persönliches Treffen zwischen dem Schweizer und einem Verantwortlichen von Fenerbahçe gegeben haben. Dieser habe Favre einen Zweijahresvertrag angeboten.


Das Video des Tages

Was würdest Du machen, wenn du nur knapp am EM-Kader vorbeigeschrammt wärst? Hoffentlich das gleiche wie Jesse Lingard:


Das passiert heute

Europameisterschaft, Vorrunde

Schottland 0
Tschechische Republik 2
reguläre Spielzeit
Polen 1
Slowakei 2
reguläre Spielzeit
Spanien 0
Schweden 0
reguläre Spielzeit

Schon gewusst? Wir zeigen alle Highlights der EM nur eine Stunde nach Abpfiff hier in der App. Verpasse also kein Tor, kein Foul und keine kuriose Szene hier bei OneFootball. Wir wünschen dir einen guten Start in den Tag.