Frühstücksnews: Bayern liefern eine Doku, Eto'o for President? | OneFootball

Frühstücksnews: Bayern liefern eine Doku, Eto'o for President?

Logo: OneFootball

OneFootball

Jan Schultz

Hast du schon Pläne fürs Wochenende? Zeit wird’s, denn heute ist bereits Donnerstag! Während du dir Gedanken machst, schauen wir eben auf den Mittwoch zurück.

Bayern bald auf Prime

Sportdokumentationen haben sich in den letzten Monaten zu einem erfolgreichen Genre entwickelt, gewähren sie Fans und neutralen Zuschauern doch spannende Einblicke hinter die Kulissen. Eine derartige Einsicht in das vereinsinterne Geschehen hat nun auch der FC Bayern ermöglicht.

Ab dem 2. November gehen die Münchener mit „FC Bayern – Behind the Legend“ bei Amazon Prime an den Start. Die Dokumentation wird sechs Episoden umfassen und zeigt Aufnahmen seit dem Triple-Gewinn im Sommer 2020. Vor allem die Kabinenansprachen, die Teamsitzungen sowie die Verhandlungen im Vorstand versprechen, interessante Details zum Vorschein zu bringen.


Eto’o kandidiert in der Heimat

Während ihrer Laufbahn wurden Didier Drogba und Samuel Eto’o des Öfteren verglichen, beide gehören schließlich zu den besten afrikanischen Stürmern aller Zeiten. Und auch nach ihrer Laufbahn beschreiten die beiden nun einen ähnlichen Pfad. Der Ivorer wollte vor einem Jahr in seiner Heimat als Verbandspräsident antreten, seine Kandidatur wurde wegen nicht genannter Verstöße gegen die Zulassungsbedingungen aber abgelehnt. Eto’o versucht nun dasselbe in seiner Heimat.

So verkündete der ehemalige Weltklassenspieler nun via Social Media, dass er für das Amt des Präsidenten vom kamerunischen Fußballverband kandidieren wolle. Die Wahlen sollen am 11. Dezember stattfinden.


Mario Gómez zurück in die Bundesliga?

Vorweg gleich mal eine Enttäuschung: Der frühere Nationalspieler plant ein Jahr nach seinem Karriereende kein Comeback als Profi. Enttäuschung Pt. 2, zumindest aus Stuttgarter Sicht: Gómez wird nicht etwa bei seinem VfB gehandelt, sondern bei RasenBallsport Leipzig.

Laut ‚Bild‘ und ‚Sky‘ könnte der 36-Jährige künftig für die Vernetzung der von Red Bull geführten Klubs Leipzig, New York und Bragantino zuständig sein. Er habe sogar schon entsprechende Gespräche mit Leipzigs Geschäftsführer Oliver Mintzlaff geführt.


Das Video des Tages

Übung macht bekanntermaßen den Meister. Das zeigen Erling Haaland, Luka Modrić und Co. in dieser Compilation sensationeller Trainingsbuden.


Die Topspiele des Tages

Süper Lig, 6. Spieltag

Fenerbahce Istanbul 2
Giresunspor 1
reguläre Spielzeit

Serie A, 5. Spieltag

FC Turin – Lazio Rom (18.30 Uhr)

Sampdoria Genua 0
Neapel 4
reguläre Spielzeit

AS Rom – Udinese Calcio (20.45 Uhr)

LaLiga, 6. Spieltag

Cadiz CF 0
FC Barcelona 0
reguläre Spielzeit

CA Osasuna – Betis (19.30 Uhr)

FC Granada – Real Sociedad (19.30 Uhr)