Frische Zahlen | OneFootball

Frische Zahlen

Logo: VfL Wolfsburg

VfL Wolfsburg

Offizielles Wappen

Fans der VfL-Frauen müssen sich demnächst an einige neue Rückennummern gewöhnen.

Mit welchem Kader die Frauen des VfL Wolfsburg in der Saison 2022/2023 auf Titeljagd in drei Wettbewerben gehen wollen, steht bereits seit einigen Wochen fest. Nun ist auch klar, welche Zahlen die Spielerinnen des aktuellen Double-Siegers auf der Rückseite ihrer grün-weißen Jerseys tragen werden. Einige der Neuzugänge entschieden sich für freigewordene Nummern der jüngsten Abgänge – zwei Spielerinnen trennen sich sogar von ihren bisher getragenen Ziffern.

Agrez mit der „3“

Nationaltorhüterin Merle Frohms ersetzt Nationaltorhüterin Almuth Schult – in diesem Fall lag es mehr als nahe, dass die ehemalige und künftige Wölfin die „1“ ihrer Vorgängerin übernimmt. Es ist auch schon die einzige Änderung bei den Keeperinnen. In der Abwehr geht die einzig freie einstellige Nummer an Sara Agrez: Die slowenische Nationalspielerin bekommt die „3“, die in der letzten Saison nicht vergeben, in der VfL-Historie aber fest mit Zsanett Jakabfi verbunden ist. Marina Hegering trägt in ihrer ersten Saison in Grün-Weiß die „31“, die zuletzt Lotta Cordes zugeordnet war. Jule Brand hat sich für die bislang nicht vergebene „29“ entschieden.

Pajor wird einstellig

Das größte Tauschgeschäft hat derweil Anna Blässe angestoßen, immerhin hinterlässt die Dauerbrennerin die begehrte „9“ – eine typische Nummer für eine Torjägerin. Und hier ließ sich Ewa Pajor nicht zwei Mal bitten: In ihre siebte Saison bei den Wölfinnen wird die Stürmerin mit jener Nummer gehen, die sie bereits in der polnischen Nationalmannschaft trägt. Ihre bisherige Stammnummer „17“ bleibt deshalb nicht vakant: Neuzugang Kristin Demann hat sich für diese Zahl auf dem Rücken entschieden. Bleibt noch eine letzte Änderung, bei der die gewohnten Ziffern nur anders angeordnet werden: Sveindis Jonsdottir trägt künftig die „23“ statt der „32“ – jene Nummer, die Winter-Abgang Sara Doorsoun hinterließ.

In diesem Artikel erwähnt

Impressum des Publishers ansehen