FohlenStall: zwei Duelle mit Viktoria Köln | OneFootball

FohlenStall: zwei Duelle mit Viktoria Köln

Logo: Borussia Mönchengladbach

Borussia Mönchengladbach

U15 Borussia – Viktoria Köln Wettbewerb: C-Junioren-Regionalliga West Termin/Ort: Samstag, 11:00 Uhr, BORUSSIA-PARK, Platz 4

Vor dem Duell gegen Viktoria Köln plagen Borussias U15 weiterhin Personalsorgen. Nur zwölf U15-Feldspieler würden Trainer Mihai Enache zur Verfügung stehen, weswegen erneut drei Spieler aus der U14 aushelfen werden. „Ich mache mir dennoch keine Sorgen, wir werden eine schlagfertige Mannschaft haben“, so Enache. Sein Team, das weiterhin die Tabelle der C-Junioren-Regionalliga West anführt, trifft auf einen Gegner, in dessen Spielen wenige Tore fallen. Nach neun Partien stehen die Kölner bei einem Verhältnis von 6:10 Toren. Vier der zehn Gegentreffer kassierten sie allein in der Vorwoche. „Man sieht, dass ihr Fokus vor allem auf der Defensive liegt“, betont Enache. „Wir müssen den Ball und den Gegner bewegen, damit sich Passfenster öffnen, die wir dann eiskalt nutzen müssen, um uns in Abschlusspositionen zu bringen.“ Auch die Chancenverwertung wird ein entscheidender Faktor werden, so der Coach weiter. Mit den ersten Möglichkeiten zu treffen, sei wichtig, um dem Spiel einen anderen Charakter zu geben.

U14 VVV Venlo – Borussia 0:3 (0:2) Wettbewerb: Freundschaftsspiel Tore: 0:1 Wisdom Mike (25.), 0:2 Florian Cichonski (30.), 0:3 Kevin Ahlberg (44.)

Borussias U14 hat ihr Freundschaftsspiel beim niederländischen Klub VVV Venlo souverän mit 3:0 für sich entschieden. „Wir haben keinen Torschuss des Gegners zugelassen und das Spiel komplett im Griff gehabt“, lobt Trainer Jimmy Lucassen. „In der Endphase fehlte uns aber die richtige Entscheidungsfindung, um ein noch höheres Ergebnis zu erzielen.“ Am kommenden Wochenende hätte die U14 eigentlich an einem Leistungsvergleich in Oldenburg teilgenommen, dieser wurde jedoch kurzfristig abgesagt. Das nächste Spiel steht daher erst am 4. Dezember an, wenn Rot-Weiß Oberhausen zu Gast ist.

U13 Borussia – Viktoria Köln Wettbewerb: Nachwuchs-Cup Termin/Ort: Samstag, 13:30 Uhr, BORUSSIA-PARK, Platz 4

Nach dem Derby in der Vorwoche gegen den 1. FC trifft Borussias U13 im Nachwuchs-Cup nun auf Viktoria Köln. Die Gäste haben von bisher neun Saisonspielen nur eines gewonnen und liegen auf dem vorletzten Rang. „Das spielt in den Köpfen der Jungs aber keine Rolle“, betont VfL-Trainer Oliver Schoepp (Foto). „Natürlich schauen sie auch auf die Tabelle, aber in diesem Alter sagt das nicht so viel aus. Wir gehen in das Spiel wie in jedes andere auch.“ Ziel der Fohlen ist es, erneut dominant aufzutreten und den Schwung des Derbysieges mitzunehmen. „Das Derby hat gutgetan, die Jungs sind sehr präsent im Training und viele drängen sich auf“, so Schoepp. „Diese Einstellung wollen wir mit in die Partie nehmen, dann sind wir der Überzeugung, ein gutes Spiel machen zu können.“

U12 Borussia U12/U11 – Fortuna Sittard 36:7 Wettbewerb: Freundschaftsspiel, Twin Games

Vitesse Arnheim – Borussia FC Utrecht – Borussia Wettbewerb: Freundschaftsspiele, Twin Games Termin: Samstag, 12:00 Uhr

Eine gemeinsame Mannschaft, die jeweils zur Hälfte aus Spielern der U12 und U11 der Fohlen bestand, hat sich in Twin Games gegen Fortuna Sittard durchgesetzt. „Alle haben es sehr ordentlich gemacht und schnell zueinandergefunden“, sagt U12-Trainer Thomas Maibaum. „Das zeigt, dass wir gemeinsam in die gleiche Richtung ausbilden.“ Am kommenden Wochenende trifft die U12 in einem Miniturnier auf die niederländischen Klubs Vitesse Arnheim und FC Utrecht. „Wir rechnen mit zwei guten Mannschaften und freuen uns, den Jungs auf höchstem Level Spielzeit geben zu können“, so Maibaum. „Alle werden viel zum Einsatz kommen und das gute Niveau nutzen, sich weiterzuentwickeln.“

U10 Turnier in Dorum Termin: Samstag

Leistungsvergleich in Dorum Termin: Sonntag

U9 Borussia – Hamborn 07 U10 Wettbewerb: Freundschaftsspiel Termin/Ort: Sonntag, 12:00 Uhr, BORUSSIA-PARK, Platz 5

In diesem Artikel erwähnt

Impressum des Publishers ansehen