FIFA 22: TOTW 32 Prediction um Mohamed Salah und Co.! | OneFootball

FIFA 22: TOTW 32 Prediction um Mohamed Salah und Co.!

Logo: GAMERS ACADEMY

GAMERS ACADEMY

Das TOTW 32 steht bevor. In dieser Prediction zeigen wir euch, welche Spieler am Wochenende abgeliefert haben und es deshalb in das Team schaffen sollten.

Der Star des kommenden TOTWs ist sicherlich Gabriel Jesus. Der brasilianische Angreifer startete gegen den FC Watford auf dem rechten Flügel und konnte sich an allen fünf Toren von Manchester City beteiligen. Dabei erzielte Jesus vier Treffer und legte ein weiteres Tor auf. Mit zwei Treffern und einer Vorlage konnte Mohamed Salah vom FC Liverpool unter der Woche gegen ein schwaches Manchester United glänzen.

Coach Umut

Amtierender Deutscher Meister, Spezialist für die Defensive und das Offensivspiel im gegnerischen Sechzehner

Werde Teil der GAMERS ACADEMY und verbessere dein Spiel mit den besten FIFA-Coaches der Welt! Hole dir jetzt dein Coaching und überzeuge dich selbst – egal ob 1on1 oder Group Session!

Mit vier Spielern ist die Bundesliga ebenfalls gut in unserer Prediction vertreten. Dabei stechen vor allem Christian Günter (SC Freiburg) und Max Kruse (VfL Wolfsburg) hervor. Günter war mit einem Tor und einer Vorlage entscheidend an der Aufholjagd gegen Gladbach beteiligt. Kruse hingegen konnte beim deutlichen 5:0-Sieg gegen Mainz einen Hattrick erzielen.

Aus der Ligue 1 haben es drei Akteure in unser Team der Woche 32 geschafft. Zum einen steht Alban Lafont (FC Nantes) zwischen den Pfosten. Zum anderen stehen Marquinhos (PSG) und Houssem Aouar (Olympique Lyon) in unserer Startaufstellung. Marquinhos erzielte beim 3:0-Sieg gegen Angers einen Treffer und PSG spielte zu null. Houssem Aouar traf beim 5:2-Sieg von OL gegen Montpellier doppelt.

Prediction zur Startelf des TOTW 32 in FIFA 22

In diesem Artikel erwähnt

Impressum des Publishers ansehen