FIFA 22: Der erste POTM der Premier League | OneFootball

FIFA 22: Der erste POTM der Premier League

Logo: GAMERS ACADEMY

GAMERS ACADEMY

Mit der Rückkehr der nationalen Ligabetriebe dürfen wir uns auch in FIFA 22 wieder auf POTM-Karten freuen. Den Beginn macht die Premier League.

1ON1 COACHING

1h LIVE Coaching mit den besten FIFA-Spielern der Welt. Hol dir deine individuelle Analyse und dein persönliches Coaching. Keine Vorbereitung notwendig.

Marcos Alonso (LV), FC Chelsea:

Der FC Chelsea hat nach drei Saisonspielen erst ein Gegentor kassiert. Marcos Alonso spielt dabei auf der linken Verteidigerposition eine zentrale Rolle und hat bereits ein Tor erzielt.

Michail Antonio

Die "Hammers" haben die neue Saison so erfolgreich angefangen, wie sie die letzte beendet haben. Zu diesem Erfolg trägt vor allem Michail Antonio bei. Der Stürmer kann bereits vier Tore und drei Assists vorweisen – und das nach erst drei Spieltagen.

Said Benrahma (LF), West Ham United:

Ein weiterer Kandidat von West Ham ist Said Benrahma. Der flinke Außenspieler hat in den ersten drei Spielen zwei Tore erzielt und zwei weitere vorbereitet.

Eric Dier (ZDM), Tottenham Hotspurs:

Der gelernte Mittelfeldakteur bekleidet unter dem neuen Trainer Nuno Espirito Santo die Innenverteidiger-Position. Dabei trägt er tatkräftig dazu bei, dass die "Spurs" nach drei Spieltagen ungeschlagen und ohne Gegentor an der Tabellenspitze stehen.

Demarai Gray (LM), Everton:

Everton konnte aus den ersten drei Spielen sieben Punkte einfahren. Der Außenspieler der "Toffees" hat mit zwei Treffern einen erheblichen Anteil am Erfolg des Klubs.

In diesem Artikel erwähnt
Impressum des Publishers ansehen