Feinschliff in Sao Paulo und Friedrichshafen | OneFootball

Feinschliff in Sao Paulo und Friedrichshafen | OneFootball

Icon: FC Red Bull Salzburg

FC Red Bull Salzburg

·21. Februar 2024

Feinschliff in Sao Paulo und Friedrichshafen

Artikelbild:Feinschliff in Sao Paulo und Friedrichshafen

Das Nachwuchs-Update vor dem Frühjahrsauftakt

Am kommenden Wochenende starten nun auch die „Akademiker“ der ÖFB Jugendligen ins Frühjahr, das für unseren Kooperationspartner FC Liefering in einem Titel-Triple gipfeln könnte. Alle drei Mannschaften eröffnen ihre Reise zu diesem Unterfangen bei den Sturm Graz-Alterskollegen. Die Vorbereitung dafür lief nach Wunsch, anders lassen sich die Erfolge in der vermeintlichen Winterpause nicht interpretieren.

Finalrun endete spät

Artikelbild:Feinschliff in Sao Paulo und Friedrichshafen

Bildquelle: Jhony Inácio /  @jhonyfotoesportiva


OneFootball Videos


Ende Jänner gastierte unsere „dienstälteste“ AKA-Mannschaft in Brasilien, um sich beim FAM Cup Sub-17 zu messen. Dabei stieg das Beichler-Kollektiv, das als einzige europäische Auswahl angetreten war, nach Siegen über Corinthians und Palmeiras in die sogenannte Gold-Serie auf. Alessandro Ciardi und Kollegen stießen bis ins Finale vor, der Titel-Coup – es wäre in diesem Turnier der zweite nach 2020 gewesen – war greifbar. Das endgültige Happy End blieb jedoch aus, gegen Internacional Porto Alegre mussten sich die Burschen im Elfmeterschießen denkbar knapp mit 7:8 geschlagen geben. Allerdings durften sich unsere Youngsters neben dem zweiten Platz auch über zwei individuelle Auszeichnungen freuen: Kenneth Adejenughure wurde Torschützenkönig und Christian Zawieschitzky zum besten Keeper gewählt.

Gegen Größen aufgezeigt

Artikelbild:Feinschliff in Sao Paulo und Friedrichshafen

Bildquelle: @spopixx / Joshua Hoffmann

Friedrichshafen ist nicht nur Schauplatz des für die Luftfahrtgeschichte bedeutenden Zeppelin-Museums, nein, im Dezember wollten auch die U15-Akteure des FC Liefering beim dortigen mtu-Cup hoch hinaus. Diesen Plan realisierten sie mit dem dritten Gruppenrang hinter Borussia Dortmund und PSV Eindhoven, wodurch ein Umstieg in die Endrunden-Gruppe B gesichert wurde. Dort matchten sich die Youngsters mit echten Größen des europäischen Fußballs: Am Ende belegten sie in einer Gruppe mit dem FC Barcelona „Blau“, dem VfB Stuttgart und dem FC Chelsea Rang drei. Den Turniersieg schnappte sich der FC Barcelona „Grana“. Bereits wenige Wochen später zeigten die Salzburger ein weiteres Mal auf: Im 13. BWK-ArenaCup kletterten sie als Dritter aufs Stockerl.

Makellos unterwegs

Und auch unsere U16w-Auswahl schickt sich an, den ohnehin schon starken Herbst in der U14 - 1. Sparkassenliga erfolgreich fortzusetzen: In der bisherigen Vorbereitung haben die Mädchen noch keinen Gegentreffer zugelassen! Nicht nur, dass Sara Grabovac & Co. einen 2:0-Erfolg über die Alterskolleginnen des FC Bayern bejubeln konnten – mit Siegen über Bergheims Future League-Team (4:0), Austria Klagenfurt (5:0) und eine Kärntner U16-Auswahl (7:0) sowie einem torlosen Remis gegen die St. Pöltner U17-Talenteschmiede scheint man für den Frühjahrsstart Ende März bestens gerüstet zu sein.

Showdown in der UEFA Youth League

Es sind Erfolge und Erfahrungswerte wie die obigen, von denen Lukas Wallner & Co. noch heute in der ADMIRAL 2. Liga zehren. Nach einer Testspielkampagne ohne Niederlage schrieb der FC Liefering auch zum Pflichtspielauftakt voll an, in Dornbirn siegte die Cinel-Crew mit 2:1.

Apropos Onur Cinel: Der Übungsleiter steht auch kommende Woche im Do-or-die-Aufeinandertreffen mit dem FC Nantes an der Seitenlinie, wenn es um ein Ticket fürs UEFA Youth League-Viertelfinale geht. Setzen seine Schützlinge nach der historisch starken Gruppenphase noch einen drauf? Ihr könnt euch in der Red Bull Akademie selbst ein Bild davon machen, der Ticketverkauf läuft jedenfalls.

Ticket-Info UYL © Titelfoto: Jhony Inácio /  @jhonyfotoesportiva

Artikelbild:Feinschliff in Sao Paulo und Friedrichshafen
Artikelbild:Feinschliff in Sao Paulo und Friedrichshafen
Artikelbild:Feinschliff in Sao Paulo und Friedrichshafen
Artikelbild:Feinschliff in Sao Paulo und Friedrichshafen
Artikelbild:Feinschliff in Sao Paulo und Friedrichshafen
Artikelbild:Feinschliff in Sao Paulo und Friedrichshafen
Artikelbild:Feinschliff in Sao Paulo und Friedrichshafen
Artikelbild:Feinschliff in Sao Paulo und Friedrichshafen
Artikelbild:Feinschliff in Sao Paulo und Friedrichshafen
Impressum des Publishers ansehen