FCB will Meister-Matchball gegen Gladbach ohne Ablenkungen verwerten

Logo: FC Bayern München

FC Bayern München

Artikelbild: https://image-service.onefootball.com/crop/face?h=810&image=https%3A%2F%2Fimg.fcbayern.com%2Fimage%2Fupload%2Fv1620394407%2Fcms%2Fpublic%2Fimages%2Ffcbayern-com%2Fhomepage%2Fsaison-20-21%2Fgalerien%2Ftraining%2F210507_Abschlusstraining%2520Gladbach%2FTraining_08_don_070521.jpg&q=25&w=1080

Zweiter Matchball für den FC Bayern im Bundesliga-Titelkampf. Nach der 1:2-Niederlage vor zwei Wochen in Mainz hat die Mannschaft von Trainer Hansi Flick am Samstagabend im Heimspiel gegen Borussia Mönchengladbach (ab 18:30 Uhr im Liveticker und kostenfreien Webradio auf fcbayern.com) die große Chance, drei Spieltage vor Saisonende die Meisterschaft perfekt zu machen. fcbayern.com hat alles Wissenswerte zum möglichweise entscheidenden 32. Spieltag zusammengefasst.

In der Galerie seht ihr, wie das Training der Bayern am Freitag verlaufen ist:

Galerie: Das Abschlusstraining des FC Bayern vor der Abreise nach Mainz

Die besten Bilder vom Training des FC Bayern vor dem Auswärtsspiel beim 1. FSV Mainz 05 am 31. Spieltag 2020/21.

Artikelbild: https://image-service.onefootball.com/resize?fit=max&h=608&image=https%3A%2F%2Fimg.fcbayern.com%2Fimage%2Fupload%2Fv1619188187%2Fcms%2Fpublic%2Fimages%2Ffcbayern-com%2Fhomepage%2Fsaison-20-21%2Fgalerien%2Ftraining%2F210423_AbschlusstrainingMainz%2F01_Training_230421_DON.jpg&q=25&w=1080
Artikelbild: https://image-service.onefootball.com/resize?fit=max&h=609&image=https%3A%2F%2Fimg.fcbayern.com%2Fimage%2Fupload%2Fv1619188183%2Fcms%2Fpublic%2Fimages%2Ffcbayern-com%2Fhomepage%2Fsaison-20-21%2Fgalerien%2Ftraining%2F210423_AbschlusstrainingMainz%2F02_Training_230421_DON.jpg&q=25&w=1080
Artikelbild: https://image-service.onefootball.com/resize?fit=max&h=608&image=https%3A%2F%2Fimg.fcbayern.com%2Fimage%2Fupload%2Fv1619188179%2Fcms%2Fpublic%2Fimages%2Ffcbayern-com%2Fhomepage%2Fsaison-20-21%2Fgalerien%2Ftraining%2F210423_AbschlusstrainingMainz%2F03_Training_230421_DON.jpg&q=25&w=1080
Artikelbild: https://image-service.onefootball.com/resize?fit=max&h=608&image=https%3A%2F%2Fimg.fcbayern.com%2Fimage%2Fupload%2Fv1619188175%2Fcms%2Fpublic%2Fimages%2Ffcbayern-com%2Fhomepage%2Fsaison-20-21%2Fgalerien%2Ftraining%2F210423_AbschlusstrainingMainz%2F04_Training_230421_DON.jpg&q=25&w=1080
Artikelbild: https://image-service.onefootball.com/resize?fit=max&h=608&image=https%3A%2F%2Fimg.fcbayern.com%2Fimage%2Fupload%2Fv1619188171%2Fcms%2Fpublic%2Fimages%2Ffcbayern-com%2Fhomepage%2Fsaison-20-21%2Fgalerien%2Ftraining%2F210423_AbschlusstrainingMainz%2F05_Training_230421_DON.jpg&q=25&w=1080
Artikelbild: https://image-service.onefootball.com/resize?fit=max&h=608&image=https%3A%2F%2Fimg.fcbayern.com%2Fimage%2Fupload%2Fv1619188167%2Fcms%2Fpublic%2Fimages%2Ffcbayern-com%2Fhomepage%2Fsaison-20-21%2Fgalerien%2Ftraining%2F210423_AbschlusstrainingMainz%2F06_Training_230421_DON.jpg&q=25&w=1080
Artikelbild: https://image-service.onefootball.com/resize?fit=max&h=608&image=https%3A%2F%2Fimg.fcbayern.com%2Fimage%2Fupload%2Fv1619188162%2Fcms%2Fpublic%2Fimages%2Ffcbayern-com%2Fhomepage%2Fsaison-20-21%2Fgalerien%2Ftraining%2F210423_AbschlusstrainingMainz%2F07_Training_230421_DON.jpg&q=25&w=1080
Artikelbild: https://image-service.onefootball.com/resize?fit=max&h=608&image=https%3A%2F%2Fimg.fcbayern.com%2Fimage%2Fupload%2Fv1619188155%2Fcms%2Fpublic%2Fimages%2Ffcbayern-com%2Fhomepage%2Fsaison-20-21%2Fgalerien%2Ftraining%2F210423_AbschlusstrainingMainz%2F08_Training_230421_DON.jpg&q=25&w=1080

Die Ausgangslage des FC Bayern

Mit sieben Zählern Vorsprung gehen die Bayern in die letzten drei Partien und benötigen daher nur noch einen Sieg, um die Schale am Ende der Saison zum neunten Mal in Folge entgegennehmen zu dürfen. Mit solchen Rechnereien beschäftigen sich Flick und sein Team jedoch nicht. „Wir stellen uns nicht die Frage, wie viele Punkte wir noch brauchen, sondern wie viele noch zu holen sind - und die wollen wir holen. Das ist der Unterschied bei Bayern München zu anderen Vereinen. Deswegen spielen die Spieler hier“, betonte der Trainer im Pressetalk am Freitag. Daher ist er voll fokussiert auf einen Sieg gegen die Borussia und will sich auch nicht vom Spiel der Leipziger in Dortmund (Samstag, 15:30 Uhr) ablenken lassen. „Das Spiel am Nachmittag interessiert mich nullkommanull“, sagte Flick zu der Tatsache, dass der FCB bereits vor dem Anpfiff gegen Gladbach Meister sein könnte, sollte RB verlieren. „Wir bereiten uns auf unser Spiel vor und darauf liegt der Fokus.“

Hier erfahrt ihr, welche Partien am Wochenenden aus Bayern-Sicht interessant sind:

Der Gegner Borussia Mönchengladbach

Auch die Elf vom Niederrhein hat noch große Ziele in dieser Saison. Aktuell belegt die Borussia Platz sieben und visiert das internationale Geschäft an. „Wir müssen versuchen, das Maximum rauszuholen aus diesen drei Spielen“, forderte Trainer Marco Rose vor dem Duell mit dem FCB. Dass die Münchner die Titelverteidigung nicht vor Zwei Wochen in Mainz klar gemacht haben, macht für ihn die Herausforderung nicht geringer. „Bayern zu bespielen, wenn sie zu Hause Meister werden können nach einer Niederlage, das ist eine Aufgabe“, sagte der 44-Jährige.

Wir haben außerdem mit Gladbachs Co-Trainer und Ex-Bayer Alexander Zickler über die Partie gesprochen:

Das Personal für Bayern vs. Gladbach

Flick muss gegen Gladbach auf Eric Maxim Choupo-Moting verzichten. „Er hat seit Anfang der Woche Rückenprobleme. Daher muss er passen“, erklärte der 56-jährige Fußballlehrer. Auch für Corentin Tolisso kommt ein Einsatz nach seinem Sehnenriss noch zu früh. „Coco macht gute Fortschritte und kann vielleicht nächste Woche dabei sein. Er arbeitet hart.“ Außerdem fehlt der langzeitverletzte Douglas Costa (Haarriss im Mittelfuß).

Artikelbild: https://image-service.onefootball.com/resize?fit=max&h=608&image=https%3A%2F%2Fimg.fcbayern.com%2Fimage%2Fupload%2Fv1610136334%2Fcms%2Fpublic%2Fimages%2Ffcbayern-com%2Fhomepage%2Fsaison-20-21%2Fgalerien%2Fspiele%2FBMG-FCB%2F13_BMGFCB_210108_GET.jpg&q=25&w=1080

Im Hinspiel unterlagen die Münchner nach 2:0-Führung noch mit 2:3. Das wollen die Bayern am Samstag wettmachen.

Gladbach muss auf Mamadou Doucouré (OP nach Achillessehnenriss) und Torben Müsel (Aufbautraining) verzichten.

Personal, Taktik und mehr: Hier gibt's die wichtigsten Aussagen aus dem Pressetalk mit Hansi Flick vor dem Meister-Matchball gegen Mönchengladbach:

Das sagen die Trainer

Hansi Flick: „Wir müssen morgen die Dinge besser machen, die wir im Hinspiel nicht gut gemacht haben. Gladbach macht es eng, wenn wir den Ball haben und hat dann bei Ballgewinn viel Tempo und gute Läufe in die Tiefe. Sie sind spielerisch gut. Das fängt hinten bei Sommer an und geht bis vorne hin. Dort haben sie auch enorm viel Qualität. Sie werden uns alles abverlangen und wir brauchen eine Top-Leistung.“

Marco Rose (Trainer Borussia Mönchengladbach): „Mit dem Spiel zufrieden sind wir nur, wenn auch das Ergebnis stimmt. Davor steht aber natürlich auch immer eine Leistung, und die muss in München passen. Es wird eine große Herausforderung dort zu spielen, vor allem weil die Bayern die Möglichkeit haben, zuhause Meister zu werden.“

Was sonst noch zum Heimspiel gegen Gladbach wichtig ist, lest Ihr in den Zahlen und Fakten zur Partie:

Impressum des Publishers ansehen