FC Bayern: So sehen die Rahmenbedingungen bei Süle aus | OneFootball

FC Bayern: So sehen die Rahmenbedingungen bei Süle aus

Logo: 90PLUS

90PLUS

News | Im Sommer läuft der Vertrag von Niklas Süle beim FC Bayern aus. Der Rekordmeister will diesen verlängern, Präsident Herbert Hainer bestätigte, dass ein Angebot an den Spieler vorliegt.

FC Bayern: Süle-Zukunft weiter ungeklärt

Noch ist die Zukunft von Niklas Süle (26) beim FC Bayern ungeklärt. Der Vertrag endet im Sommer, Klubs wie Newcastle United sind interessiert. Der FC Bayern hat dem Spieler ein Angebot unterbreitet, eine Vertragsverlängerung ist vorstellbar. Wie der Kicker nun berichtet, ist es aber weiterhin völlig offen, ob der Verteidiger das Angebot annimmt.

Grund dafür sind unter anderem die Rahmenbedingungen. Die Spielerseite fordert eine Gehaltsanpassung und einen Vertrag über fünf Jahre. Der Klub berücksichtigt auch die beiden Kreuzbandrisse, die Süle in der Vergangenheit erlitt, und stellt das Gehalt über die lange Vertragslaufzeit in das richtige Verhältnis. Als möglicher Ersatz wird immer wieder Andreas Christensen (25) vom FC Chelsea genannt, auch sein Vertrag endet im Sommer.

(Photo by Sebastian Widmann/Getty Images)

In diesem Artikel erwähnt

Impressum des Publishers ansehen