FC Bayern München: Gabriel Vidović fällt kurz vor Debüt länger aus | OneFootball

FC Bayern München: Gabriel Vidović fällt kurz vor Debüt länger aus

Logo: LigaInsider

LigaInsider

Womöglich hätte Angreifer Gabriel Vidović das Topspiel zwischen Borussia Dortmund und dem FC Bayern München am Samstag (18:30 Uhr) hautnah miterlebt. Aus seinem Kaderdebüt in der Bundesliga wird nun aber nichts. „Vidović hat sich leider verletzt, den hätten wir unter Umständen gerne mitgenommen“, erklärte Übungsleiter Julian Nagelsmann am Freitag. „Er hat Probleme beim Torschuss gehabt“, so der Coach weiter. Die Beschwerden seien auf die Hüfte zurückzuführen, weswegen er „ein paar Wochen“ ausfallen wird. Im August durfte der 18-Jährige bereits im Trainingslager der Profis mittrainieren. Nachhaltig auf sich aufmerksam gemacht hat Vidović allerdings in der laufenden Regionalligasaison der zweiten Mannschaft des FCB: Dort hat er in 20 Spielen zwölf Tore erzielen können und bei sieben weiteren assistiert.

Impressum des Publishers ansehen