FC Augsburg: Reece Oxford winkt Comeback im August

Logo: LigaInsider

LigaInsider

Artikelbild: https://image-service.onefootball.com/crop/face?h=810&image=https%3A%2F%2Fcdn.ligainsider.de%2Fuploads%2F2020%2F04%2Freece-oxford-fc-augsburg-2019-2020.jpg&q=25&w=1080

Anfang Juli wurde bei Reece Oxford nach einem Trainingsunfall eine Meniskusverletzung entdeckt. Letztlich musste sich der 22-jährige Engländer vom FC Augsburg auch einer Operation unterziehen, die Ausfallzeit war zum damaligen Zeitpunkt unklar. Nun gibt es eine genauere Prognose: Oxford soll noch im August wieder fit sein. Dies vermeldet der kicker am Donnerstag. Neben Oxford fehlt in der Innenverteidigung weiterhin Kevin Danso, der aktuell krankgeschrieben ist und seinen Wechsel forcieren möchte. Dazu ist Felix Uduokhai noch nicht von den Olympischen Spielen zurück, wird aber aufgrund des Vorrundenaus des deutschen Teams bald wieder zur Verfügung stehen. Unabhängig von sämtlichen Personalproblemen spielen die Fuggerstädter am Samstag gegen den italienischen Erstligisten Cagliari Calcio, Anstoß ist um 17:30 Uhr.

In diesem Artikel erwähnt
Impressum des Publishers ansehen