FC Augsburg: Raphael Framberger fällt erstmals in dieser Saison aus

Logo: LigaInsider

LigaInsider

Artikelbild: FC Augsburg: Raphael Framberger fällt erstmals in dieser Saison aus

Bundesligist FC Augsburg muss fürs Erste ohne Raphael Framberger an den Start gehen. Wie die Fuggerstädter auf Anfrage wissen ließen, handelt es sich bei der Blessur, die der Rechtsverteidiger beim 3:1 gegen den 1. FSV Mainz 05 davongetragen hat, um eine Faszienverletzung im hinteren Oberschenkel. Für das bevorstehende Aufeinandertreffen mit Hertha BSC (Samstag, 15:30 Uhr) fällt Framberger aus. Über einen möglichen Rückkehrzeitpunkt konnte Augsburg noch keine Auskunft geben. Gelegen kommt dem Spieler in diesem Zusammenhang die Länderspielpause, die auf den 7. Spieltag in der Bundesliga folgt.

Bewährungschance für Neuzugang Robert Gumny

Erst einmal bekommt Neuzugang Robert Gumny die Chance, sich zu bewähren. In allen bisherigen Saisonpartien hatte Framberger rechts hinten den Vorzug erhalten und von Beginn an gespielt. Der polnische Neuzugang wiederum schnupperte in den zurückliegenden zwei Partien als Einwechselspieler erste Bundesligaluft.